alte bewerbungen vernichten oder aufbewahren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solltest Du noch mal aufbewahren bis Du bei Deiner Ausbildung fest im Sattel sitzt und Dir auch gefällt.

Wenn es nicht klappen sollte (was ich Dir nicht wünsche -toi-toi-toi), kannst Du immer noch auf die anderen Firmen zurückgreifen und die anschreiben mit dem Hinweis auf die damalige Bewerbung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die absagen 2 jahre aufbewahren, damit du die im falle bei dem arbeitsamt oder der arge vorlegen kannst, das du dich um arbeit bemüht hast...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?