Alte beste freundin anschreiben? Bin ein Junge

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schreib sie einfach an. Möglicherweise hat sie ihre Meinung geändert, war zu der Zeit etwas labil, und bereut es mittlerweile, traut sich aber nicht, den ersten Schritt zu tun

Kann auch sein, dass sie dir nicht antworten wird, aber kosten tuts dich ja nix außer Überwindung.

Mach doch einfach, was kannst du verlieren? Ich meine ihr habt nichtmal den gleichen Freundeskreis nehme ich an also kann sie nicht mal hinter deinem Rücken über dich lästern oder sowas also was hast du zu verlieren? Wenn ihr sowieso keinen Kontakt mehr habt, dann mach doch einfach. Vielleicht antwortet sie einfach nicht oder ihr tut es leid was damals (wie lange ist das eigentlich her?) passiert ist.

PS: Das wiederrum über GF zu schreiben - Genius... :D

Also genau genommen war es Anfang März letzten Jahres... im grunde hab ich ja auch nix zu verlieren, aber ich hätte ja sein können das jemand vllt sowas ähnliches schonmal habe,,, wg verliebt sein usw

Glaubst du wirklich ich hab sie noch auf der GF freundesliste? :D

0

Du kannst sie vielleicht noch mal anschreiben. Versuchen kann man es ja mal. Und wenn nicht...

Was möchtest Du wissen?