also wozu sind frauenkondome gedacht,vorteil zu normalen kondomen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Die Frage ist wirklich nicht blöde, sondern eigentlich zielführend.
  • Es gibt meines Erachtens absolut Null Gründe, die für das Femidom ("Kondom für die Frau") sprechen. Es ist ein Versuch gewesen, der gescheitert ist.
  • Das Femidom hat nur Nachteile, ist sehr unsicher und kein geeignetes, auf gar keinen Fall empfehlenswertes Verhütungsmittel.
  • Das Femidom ist zudem zu teuer, um regelmäßig verwendet zu werden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Frauenkondom

44

Dankeschön!

0

Damit die Frau sicher sein kann das nichts passiert ist aber schwachsinn ein herkömliches kondom ist besser sichere und warscheinlich angenehmer

44

Genaus das.sicher sein is klar aber warum kein Kondom.das genau so sicher is und billiger? Das es angenehmer is kann ich mir echt nich vorstellen.da es ja nirgens eng anliegt wie ein normales beim Mann...

danke

0

In anderen Kulturkreisen sollen Frauenkondome zur Eindämmung von AIDS beitragen. Dort wollen viele Männer keine Kondome nehmen und mit Frauenkondomen haben die Frauen die Chance und die Macht, sich selbst vor Schwangerschaft und sexuell übertragbaren Krankheiten zu schützen. Aber so wirklich erfolgreich sind diese Frauenkondome nicht, weil sie viel zu teuer sind für bspw. afrikanische Frauen.

Viel Männer wollen einfach kein Kondom nehmen, da müssen und wollen dann halt die Frauen sich selbst schützen. Hier in Deutschland könnte ich mir vorstellen, dass es eine Alternative zum Männerkondom ist, wenn der Partner Probleme hat, dass der Penis beim Überstreifen von Kondomen erschlafft. Sowas soll es ja geben. Und nicht jede Frau kann und will jeden Tag Hormone schlucken.

Die Idee an sich ist aber gut!

http://www.proplanta.de/Agrar-Nachrichten/Wissenschaft/Frauenkondome-und-maennliche-Beschneidung-Die-andere-Aids-Praevention_article1280084516.html

44

Nunja,wie auch immer...ich finds überflüssig. Für Frauen aus Afrika.wie ich schon mal sagte bei Vergewaltigung oder wegen der Kultur und dem mannerdenken ok...aber ansonsten naja! Danke:-)

0

Nuva Ring Wirkung?

Also ich habe am Donnerstag zum ersten Mal den Nuva Ring eingesetzt (vorher habe ich nur mit Kondom verhütet). Es war der letzte Tag der Periode (der 6. TAG)

In der Packubgsbeilage steht, wenn man den Ring am 2. bis 5. Tag der Periode einsetzt muss man 7 Tage zusätzlich verhüten. Im Internet habe ich aber auch noch gelesen, dass man den ganzen Monat noch zudätzlich verhüten muss.

Erstens, wieso ist das so, wieso wirkt er nur von Anfang ab, wenn man ihn am ersten Tag der Periode einsetzt.

Und zweitens, was stimmt jetzt? Muss ich 7 Tage warten oder den ganzen Monat? Und was heisst Monat, genau 4 Wochen? Oder bis ich den neuen Ring wieder einsetze?

Ich verstehe es noch nicht ganz😅

...zur Frage

Wieso haben Münchner U-Bahn Wachen Revolver statt normale Pistolen´?

...zur Frage

Kondom lässt sich nicht anziehen... wieso?

Ich tu es schon immer richtig drauf usw aber es lässt sich ned abrollen... Größe passt eigentlich auch.. wieso kann ich es nicht anziehen ?

...zur Frage

Wieso gibt es Kondome in anderen Geschmacksrichtungen wenn man es nicht schmeckt?

Hallo ich habe bei einem Automaten gesehen das die Bananen Geschmack verkaufen aber wieso man schmeckt das doch nicht wenn man Geschlechtsverkehr hat?

...zur Frage

Warum GTX 980 teurer als GTX 1060?

Hallo zusammen,

ich Frage mich wieso die GeForce GTX980 teurer in der Anschaffung ist als die GTX1060 die doch ein technischen Vorteil gegenüber ihrem Vorgängermodel hat...?

...zur Frage

Lohnt sich die Anschaffung eines Fritz!Fon?

Hallo,

mein Stubenhandy gibt jetzt, nach 15 Jahren, so langsam den Geist auf und sieht auch nicht mehr schön aus. Da ich so wie so über die Fritz!Box telefonieren muss, überlege ich mir ein Fritz!Fon anzuschaffen. Leider sind die Dinger aber viel teurer als normale DECT-Telefone z.B. von Panasonic.

Welchen entscheidenden Vorteil hat so ein Fritz!Fon gegenüber einem normalen DECT-Telefon, der den doppelten Preis rechtfertigen würde?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?