Also: Unterschied zwischen gemeinsam und zusammen genau erklären können, ich kann es nicht.

4 Antworten

Du hast es doch bereits in deiner Frage wunderbar erklärt. Du kannst mit vielen Menschen zusammen sein, was aber noch nichts darüber aussagt ob du mit ihnen auch etwas gemeinsam hast.

Ich würde sagen, dass man die Worte falsch benutzt. Zusammen beschreibt Tätigkeiten: Man erlebt etwas zusammen, nicht gemeinsam, hat dafür aber gemeinsame Interessen und nicht zusammen Interessen. Im Sprachgebrauch verwischt das eben nur.Gemeinsam beschreibt eher Dinge unabhängig von Tätigkeiten.

Gleiches Empfinden kann man nur wenn man gleiches erlebt hat.Man kann als unbeteiligter versuchen zu verstehem,aber nachempfinden nur das erlebte

Was möchtest Du wissen?