Also meine freundin ist (12) und ist in einen (10) verliebt sie hat mich schon tausend mal gefragt ob das normal ist und ich hatte keine anwort darum frag ich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einsicht und Vernunft liegen leider nah aneinander. Wenn man sagt ihr seid zu jung um zu wissen was richtige Liebe ist seid ihr meist eingeschnappt. Aber genau das befürchte ich , denn ein Mädchen in deinem Alter fragt nicht so etwas, wenn sie nicht schon wüsste was sie auf so etwas normales antworten kann.

Aber zurück auf deine Frage : Es ist normal. In dem Alter fängt man an sich für Jungs stark zu interessieren. Oft fühlt man sich einfach nur hingezogen , deshalb befürchte ich das deine Freundin tatsächlich in ihn verliebt ist.  

Schatt2003 26.01.2016, 19:02

ja das glaube ich auch aber das problem ist sie will mir einfach nicht glauben aber ich hoffe oder schätze das legt sich bald wieder aber meistens ist es auch gut mal andere leute zu fragen:)


0
Eeliana 26.01.2016, 19:03

Da muss ich dir zustimmen :).

0

Ob das normal ist.... Was ist denn normal? Seit wann bin ich so poetisch xD?

Also ob ein 10 jähriger sich überhaupt darüber im Klaren ist was er da macht, ist ehr zu bezweifeln. Jeder kennt das "Ich geh jetzt mit dir! Nein, mit dir! Oder doch mit dir!" Ein zehnjähriger hat kein Plan von sowas.

ABER: Wo die Liebe hinfällt, hab ich recht? Auch wenn es kein großer Altersunterschied ist, ist ein großer Unterschied in der Reife vorhanden. 

Also ob das normal ist, keine Ahnung. Nach mir, ist es jedenfalls nicht abnormal. 

Liebe kennt keine Grenzen.... ich war auch mal in jmd verliebt der war auch fast 2 jahre jünger wie ich....

Aber nen freund mit 12 naja ich weiß nicht, ist meiner meinung etwas zu früh

In diesem Alter kann man kaum von echter Liebe sprechen. Meiner Meinung nach ist wäre das eher unnormal.

aalisa1997 26.01.2016, 18:53

ehhm doch ??? ich hatte meinen 1. freund auch mit 11

0
Zocker118 26.01.2016, 18:56
@aalisa1997

ja in dem Alter haben viele einen "Freund". Aber das ist eher was temporäres

1
BabyBaylee 26.01.2016, 19:15

Einen "Freund" haben und sich gegenseitig lieben ist mit u16 m.M.n nicht möglich! Und, dass man mit 11 einen Freund hat ist lächerlich...

1
fabunicornxx 26.01.2016, 19:18

Danke das mal jemand meine Meinung vertritt.. Immer diese elf jährigen mit ihren beziehungen.. In so einem alter ist man nicht fähig zwischen liebe und schwärmerei zu unterscheiden! Wobei ich anmerken muss das die kinder in dem alter noch nicht einmal wissen was liebe wirklich ist.. Ich würde auh sagen unter 15 auf keinen fall:D

1
aalisa1997 26.01.2016, 19:32
@fabunicornxx

hahaha man kann sich gegenseitig mit 11 lieben. nur weil euch keine/keiner ab will.

seit einfach leise wenn ihr kp habt. ich bin mit meinen 18 jahren älter als ihr alle zusammen.

0

Warte mal lieber noch 3-4 Jahre. Mit 12 einen "richtigen" Freund zu haben ist schon verdammt früh und kann eigentlich nicht gut gehen.

Normal ja.. Liebe nein.
Sorry aber mit 12 Jahren kann man keine richtige LIEBESbeziehung führen und schon gleich zehn mal nicht mit einem zehn jährigen.. Das ist eine Schwärmerei, sie findet ihn halt ganz süß und toll aber das geht wieder vorbei:)

Was möchtest Du wissen?