Also ich habe den Wismec rx200 akkuträger der ist 2 Wochen alt und der lässt sich nicht mehr laden. Der Gerät geht an aber der wird nicht geladen Lösungen?

3 Antworten

Da es immer viele Möglichkeiten gibt kann man nur raten.

Man soll besser die Akkus extern laden aber USB ist auch vorgesehen. Vermutlich ist USB nicht schlechter aber es wird ewig dauern.

Verwendete Akkus sollten mehr als 25A Entladestrom vertragen.

Versuche mal die Akkus extern zu laden. Geht das nicht dann sind sie defekt.

Geht das dann ist entweder die Ladeelektronik des Akkuträgers defekt oder dein USB liefert nicht den nötigen Strom, schaltet eventuell aus Sicherheitsgründen ab weil mehr als 0,5 A gezogen werden.

Eventuell ein USB Netzteil verwenden und keinen USB Anschluss am PC

Sind die Akkus in Ordnung?

Hast du gute dazu gekauft?

Den RX 200 soll man Nicht über USB laden.

Was möchtest Du wissen?