also ich habe 2pq=1/45 und p+q=1. welche werten haben p und q?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du mußt nur die 2. Gleichung nach p (=1-q) oder q (=1-p) auflösen und in die erste Gleichung einsetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I  2pq = 1/45
II p + q = 1

II' p = 1 - q

II' in I
I' 2(1 - q)*q = 1/45
   2q - q² = 1/45
   2q - q² - 1/45 = 0
   -q² + 2q - 1/45 = 0
//abc-Formel
q₁ ≈ 0,01117354
q₂ ≈ 1,98882646

p₁ = 1 - q₁ = 1 - 0,01117354 = 0,98882646
p₂ = -0,98882646

IL = {(0,01117354 | 0,98882646), (1,98882646 | -0,98882646)}

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

p = 1-q

Einsetzen: 2 * (1-q) * q = 1/45

2 - 2 q^2 = 1/45

89/45 = 2 q^2

Rest kannst du selbst? Geht allerdings nicht glatt auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wechselfreund
19.06.2016, 17:59

3. Zeile: 2 q - 2 q² = 1/45...

Da braucht man z. B. die p-q-Formel...

1

Was möchtest Du wissen?