Als Zeitungsausträger freiberufler?

1 Antwort

Nein wenn du Freiberufler sein willst musst du auch von dem Verdienst leben können. Was du bekommst ist ja nur ein Taschengeld. Alle Sozialabgaben musst du dann selber tragen.

Wie kann ich den türkischen Nachnamen meines Vaters annehmen, da ich den Namen meiner Mutter trage?

Ich bin 22 Jahre alt und habe direkt nach der Geburt den Nachnamen meiner deutschen Mutter übernommen. Ich möchte ein türkisches Mädchen heiraten, wo sich nun leider die Eltern querstellen , da ich keinen türkischen Nachnamen trage. Das Standesamt sagt es geht nur mit einem psychologischem Gutachten und die Psychologen tuen sich alle schwer damit .

Bin echt am Ende, vllt wisst ihr ja weiter. Oder vllt kennt jemand einen ähnlichen Fall.

Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Ist es Illegal den Namen des Stiefvaters, der mich NICHT adoptiert hat, in Urkunden zu schreiben, als Elternteil?

Meine Mama hat vor 15 Jahren meinen Stiefvater geheiratet, wodurch sich ihr Name und auch mein Geburtsname geändert hat. Ich trage jetzt den Namen meines Stiefvaters, obwohl er mich niemals adoptiert hat. Wenn ich mich irgendwo anmelde, für eine Berufsschule oder ähnlichem, und nach den Namen meiner Eltern gefragt wird, schreiben wir immer den Namen meiner Mutter und den Namen meines Stiefvaters in die Urkunde. Allerdings denken somit alle das er mein leiblicher Vater ist. Ist es dann Dokumentenfälschung, wenn ich nicht meinen leiblichen Vater reinschreibe?

...zur Frage

Wieso hat meine Mutter einen namen den verschieden schreibt?

Hey Leute, meine Mutter kommt aus Mazedonien wo man ihren Namen wieder ganz anders schreibt(versteht sich, andere Buchstaben) doch in ihrem Pass steht es dann auch mit normalen Buchstaben. Einmal mit Xh und einmal mit Dz ausgesprochen klingt er trotzdem gleich. In Briefen steht ihr Name mit Dz.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?