Als Wolfsburg-Fan Opel fahren?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Nein, ist doch egal 71%
Ja, wie kann man nur 28%

6 Antworten

Nein, ist doch egal

Hinter jedem Unternehmen steht ein Fußballverein. Die Liste ist lang. Leverkusen Bayer, Leibzig Redbull, Hannover Kind Hörgeräte, Hoffenheim SAP, Hamburg Kühne Spedition , usw Ohne Sponsoren kein Geld, Ohne Geld keine Spieler, Ohne Spieler kein Fußball.

Wolfsburg-Fan sein und Opel fahren. Minus mal Minus ist wieder Plus. Genial. Ich würde sagen: Jawohl, wenn Wolfsburg-Fan, dann knallhart Corsa fahren.

Früher gab es bei der Corsa-Reklame einen Singsang: "Der Corsa, der ist frech, der ist frech, der ist frech." Passt doch gut zum Wolfsburg-Fan.  

Verwerflich ist das, wenn man ein fanatischer Hooligan ist, der das Hobby Fußballfan nicht von der Realität differenzieren kann.

Probetraining beim VFL WOLFSBURG

Hallo ,

Ich würde sehr gern im Sommer beim VFL WOLFSBURG Probetraining machen . Ich bin in der U15 und spiele in der Kreisklasse . Bei der VFL Wolfsburg Homepage steht aber , dass man dort Probetraining machen kanm , wenn man : In der Höhsten Spielklasse der Landesebene spielt und wenn man Landesspieler bzw. Stützpunkt Spieler ist . Ich bin aber Kreisklasse Spieler und das ist die schlechteste Liga . Aber auch wenn es die schlechteste Liga ist , ich habe sehr sehr viel Talent . Habe auch schon bei Proficlubs gespielt . Hab auch schon viele Angebote bekommen . Aber nun spiele ich bei einem Dorfverein . Aber was kann ich denn jetzt tun? Eine Bewerbung habe ich schon geschrieben , aber da ich in einer schlechten Spielklasse spiele , antworten die mir nicht . Was kann ich machen? LG

...zur Frage

Erstes Auto - VW, Audi oder Opel?

Hallo :)

denn ich jetzt am Samstag 18 werde, und den Führerschein gerade fertig mache, überlege ich mir natürlich schon die ganze Zeit, was für ein Auto ich mir kaufen soll. Ich habe mir unendlich viele Autos angeschaut aber bin jetzt bei

Opel Corsa bj 2009 1.0 Benziner

Audi A4 Avant bj 2002 2.0 Benziner

und

VW Golf V bj 2005 1.4 Benziner

gelandet. Die drei Autos gefallen mir alle sehr gut, deswegen kann ich mich nicht entscheiden. Der Opel gefällt mir optisch etwas besser dafür gefällt mir aber beim Golf und Audi die Größe. (In der Fahrschule habe ich einen Audi Q3 und beim Autofahrenlernen bin ich mit einem Skoda Fabia Kombi und VW Passat Kombi „schwarzgefahren“ :D bin also eher auf größere Autos gewohnt)

Hat jemand von euch mit einem von denen drei Erfahrung?

Welches Auto bietet welche Vorteile?

Und wie ist es bei denen mit Reparaturen?

Bei welchem Auto geht öfters was kaputt?

Und bei welchem wären die Reparaturen günstiger?

Danke für alle Tipps! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?