Als was könnte man bei Intel/NVIDIA oder AMD arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man kann z. B beim Design arbeiten, in der Entwicklung, wo sie die neuen Modelle etwickel und optimieren, im Handel, in der Verwaltung und bestimmt auch am fließband.

Das sind die Sachen, die mir jetzt so einfallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Informatiker kannst du sehr wohl mit Hardware zu tun haben. Im Bereich der Embedded Systems. Außerdem braucht man Informatiker für die Entwicklung effizienterer Algorithmen.

Als Mikroelektroniker bist du aber wohl besser dran, wenn du in die Branche willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, das ist zwar sehr schwer aber am spannedsten fände ich selbst wohl die Wissenschaft (neue Chips entwickeln etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Informatiker gibt es nichts, was mit Hardware zu tun hat??!! Glaubst du die ganze Treibersoftware ist einfach vom Himmel gefallen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ServerHilfe 03.09.2016, 13:21

Die Leute Programmieren und lösen Probleme vom Computer... Da hat nix mit Hardware zutun

0
dermitdemhund23 03.09.2016, 13:25
@ServerHilfe

Die Leute schreiben riesige komplexe Algorithmen, speziell für die jeweilige Hardware Architektur. Selbstverständlich hat das mit Hardware zu tun... Ich meine Treiber sind dazu da, dass die HARDWARE vernünftig am PC läuft. 

0
NeoExacun 03.09.2016, 13:29
@ServerHilfe

1. Die eigentliche Aufgabe eines Informatikers ist nicht das Programmieren. Informiere dich erstmal über den Berufszweig.

2. Natürlich hat Programmieren mit Hardware zu tun. Die wenigste moderne Hardware funktioniert ohne programmiert zu werden.

0

Was möchtest Du wissen?