Als was kann man sich als Techniker im Maschinenbau alles bewerben?

1 Antwort

Als was kann ich mich dann aber alles bewerben, wenn ich Techniker im Maschinenbau bin?

Als Techniker der Fachrichtung Maschinenbautechnik kannst du folgende Aufgaben ausführen:

  • Maschinen und Anlagen entwickeln, berechnen, konstruieren und erproben
  • Arbeitsplanung, -gestaltung und -vorbereitung durchführen und Fertigungs- und Produktionsprozesse optimieren
  • Fertigung, Produktion und Montage planen und überwachen
  • Kundendienst und Anwendungsberatung organisieren und durchführen
  • Maschinen und Anlagen projektieren und verkaufen
  • Materialien, Fertigungs- und Betriebsmittel planen und einkaufen

welche Weiterbldungsmöglichkeiten gibt es danach noch?

Du kannst dich zum Geprüften Technischen Betriebswirt weiterbilden oder Ingenieurwissenschaften in der Fachrichtung Maschinenbau oder Konstruktionstechnik studieren.

Was kann ich als Staatlich geprüfter Techniker mit Fachhochschulreife Mathematik studieren? Ausser Maschinenbau....?

zu mir: bin 22 Jahre alt und habe eine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker beendet, dann gearbeitet und dann habe ich gekündigt. Nun mache ich eine Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker (Maschinenbau). Fachabitur Mathematik wird auch abgeschlossen.

Was könnte ich danach studieren? (Außer Maschinenbau) (habe leider kein Vollabitur)

Danke im Voraus!

...zur Frage

Maschinenbautechniker nach Maschinen und Anlagenführer Ausbildung?

Hallo,

ich habe mich ein wenig versucht, im Internet schlau zu machen. Eine konkrete Antwort habe ich jedoch nicht gefunden. Ist es für mich, als Maschinen und Anlagenführer, möglich den Techniker für Maschinenbau zu machen ohne vorher noch zusätzlich irgendetwas absolvieren zu müssen? Habe mittlerweile 1 1/2 Jahre Berufserfahrung. Ist etwas an der Aussage dran, dass eine staatliche Schule ein höheres Ansehen genießt als eine Private? Ich komme aus Bayern, gibt es hier eine Schule von der Ihr mir stark abraten würdet bzw eine, die Ihr mir empfehlen könntet?

Liebe Grüße

...zur Frage

techn. Betriebswirt IHK nach Techniker im Bereich Maschinenbau

Hallo,

im Juli bin ich fertig mit meiner Weiterbildung zum Maschinenbautechniker, nun habe ich gemerkt das es mich eher in Richtung BWL, Einkauf, Projektmanagement zieht. Ich mir bezüglich dem techn. Betriebswirt IHK Infos zukommen lassen. Würde aber gerne dennoch ein paar Dinge wissen, bzw. Meinungen hören.

Lohnt sich diese Weiterbildung?, da es ja nicht gerade günstig ist (in KA kostet er 4760€)

Wie ist das Niveau des techn. Betriebswirt, vergl. mit dem staatl. geprüften Techniker?!

In Heidelberg gibt es eine Schule die den techn. Betriebswirt innerhalb von 3,5Monaten anbietet, ist das machbar?! Oder ist die Regelzeit von 7Monaten sinnvoller?

Hat jemand den techn. Betriebswirt in KA, OG oder HD gemacht?! :)

MfG

...zur Frage

Waschmaschine gibt ein metallisch- schleifendes Geräusch von sich. Was kann es sein?

Hallo, wie schon gesagt, die Waschmaschine gibt ein metallisch schleifendes Geräusch von sich. Am Anfang war es nur beim Schleudern, mittlerweile aber dauerhaft, sogar wenn man die Trommel von Hand dreht. Mein Vater natürlich gleich angefangen rum zu fuhrwerkern und hat vorne das Gummi nach außen gestülpt, dabei ist eine ca. 50-60 cm lange Metallspirale in die Trommel gefallen. Wo die jetzt herkommt kann keiner sagen... Dann hat er die Wama auch hinten aufgeschraubt, aber nur die Abdeckung, wenn man dann dreht hört es sich an als wenn das Schleifen von der Seite der Trommel kommt, wenn man aber den Kopf in die Trommel steckt hat man das Gefühl das Schleifen dreht sich mit der Trommel. Weiß zufällig einer Rat? Und gegooglet hab ich schon bis zum Abwinken....

...zur Frage

Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker

Gute Nacht!

Seit einiger Zeit stelle ich mir die Frage, ob sich die Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker noch lohnt. Ich arbeite als IT / Elektrotechniker bei einem Engineeringdienstleister und möchte auf jeden Fall eine Weiterbildung machen um meine berufliche Zukunft noch effizienter zu gestalten.

Problem Nr. 1: Ich habe nur eine handvoll Optionen, welchen Techniker ich machen will und eigentlich ist Maschinenbau ja eine ganz interessante Sache, allerdings habe ich die Befürchtung, dass dieser mittlerweile so derb überlaufen ist, dass man in der Masse untergeht.

Problem Nr 2: Am meisten spricht mich der IT-Techniker an, allerdings habe ich nun aus verschiedenen Informationsportalen herauslesen können, dass diese wohl relativ schlecht bezahlt sein sollen. Problem Nr 3: Ist der Techniker für Elektrotechnik wirklich so schwer, wie allgemein erzählt wird?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?