Als was kann man mit 18 Jahren in den Ferien arbeiten (Ferienjob)

4 Antworten

Als Ferienjob eignen sich in erster Linie natürlich all die Tätigkeiten, bei welchen man als Saisonarbeitskraft für einen befristeten Zeitraum relativ viel arbeiten können. In der Praxis gibt es übrigens viele Ferienjobber, die nicht nur für wenige Stunden in der Woche, sondern in Vollzeit tätig sind. Da die Jobs zeitlich befristet sind, sollte außerdem die Einarbeitung nicht zu kompliziert sein.
Die verschiedenen Jobmöglichkeiten, die als Ferienjob angeboten werden, sind im Grunde ebenso vielseitig, wie die Zahl der Arbeitgeber vor Ort. Allerdings gibt es auch einige Tätigkeiten, die zu den ganz typischen Ferienjobs zählen. Hierzu gehören beispielsweise die Jobs:

Als Eisverkäufer In der Gastronomie zum Beispiel als Kellner, Küchenhilfe

 

oder PizzaboteAls Produktionshelfer Promotiontätigkeiten Mitarbeit in Hotels beispielsweise als an der Rezeption, 

als Zimmermädchen, Küchenhilfe  oder Kellner  Als Rettungsschwimmer ... und nicht zuletzt für diejenigen, die in Urlaubsgebieten leben, auch Aufgaben in der Kinder- und Gästebetreuung zum Beispiel auf Campingplätzen, an Stränden oder Seen

http://www.nebenjob.de/ferienjobs/ferienjobs_infos.html

Ich war mit 19 also ich meinen Ferienjob gemacht habe, wenn man es so nennen kann (waren 3 Monate) in den Niederlanden und habe dort in Rotterdam am Hafen gearbeitet. War ein einträgliches Geschäft.

Wenn du volljährig bist, kannst du dich doch so gut wie überall bewerben!

Ja schon aber wär nicht ein den nur für 6 Wochen ( da sind ja nur Sommerferien)

0

mit 18 kannst du alles machen. Ich fahre immer ins Ferienlager als betreuer mit 

Liebe grüße Jenny

Auch keine schlechte Idee:)

0
@platinumflash

ist ganz cool du kannst bis zu 4 wochen mitmachen bekommst essen und unterkunft gestellt und verdienst ganz gut. 
Da ich später erzieherin werden will ist der umgang mit menschen für mich super und macht mir unglaublich viel spaß

0

Was möchtest Du wissen?