Als was kann man das neue Mass Effect einschätzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Obs eine Trilogie wird, bleibt abzusehen. Es hat aber sicherlich einen auf mehrere Teile angelegten Erzählbogen. Das "Shepardsystem" hat ja gut funktioniert, etwas ähnliches werden wir wiedersehen.

Der Hauptcharakter in Andromeda soll nicht wie Shepard ein gefeierter Held sein der zum Elitemilitär gehört und sogar Specter wird ,sondern man ist da ein nobody der mit seiner Familie (soweit bekannt) einen Ort für die Menschen zum leben sucht. Wieso ausgerechnet Andromeda weiß keiner.
Der Milky way hatte viele Planeten auf denen ein Leben möglich gewesen wäre...

Spielt 1000 jahre vor den ereignissen von sheppart und co.

Das ist mir Bekannt, meine Frage war eine andere und diese steht auch da.

0

keine genauen infos. aber denke mal die werden das geschaffene universum um reaper und co ausschlachten. wird also nicht der letzte teil sein. aber ich kann es nicht beweisen ;)

0

das spielt nicht vor sondern zich Jahre nach Shepard Die verlassen den milky way zu der Zeit wo der zweite Mass Effect Teil stattfindet

0

und sind in der Tempest Jahre lang unterwegs anscheinend so wie in Fallout 4 wo man Jahre lang in diesem Ding drin war und dann erwacht.

0

Was möchtest Du wissen?