Als türke mit einer deutschen Frau eine Beziehung führen? klappt das?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin aus Algerien hatte einen Freund aus Italien .. Klar war er anders und hat auf manche Situationen sehr locker und verständlich reagiert.. Nach einer Zeit fand ich ihn total langweilig .. Für ihn war das egal ob ich einen besten Freund hatte oder zwei beste Freunde .. Er war fast nie eifersüchtig, mir kam es einfach vor als ob ich egal für ihn war .. Er war zu sehr softy.. Hat selten verstanden was ich von ihn wollte ....So haben sich die Wege getrennt ...

Hmm.. ich glaube da bin ich das totale Gegenteil von :) also sowas würde ich alles andere als toll finden.

0

definitiv ein Unterschied !

0

Klar geht das, selbstverständlich. Und natürlich werdet ihr öfter deswegen aneinandergeraten, streiten und es wird schwierig werden. In der Verwandtschaft haben wir die Kombi Deutscher-Deutsche mit türkischen Wurzeln, und es ist eine glückliche Beziehung, aber manchmal eben schwierig. Für sie ist die Großfamilie, deren Meinung und regelmäßiges Besuchen sehr wichtig, für ihn gar nicht, und ihn nervt es, um nur ein Beispiel zu nennen.

Wenn du eine einfache, reibungslose Beziehung haben willst, dann ist das nicht die optimale Kombi. Aber welche Beziehung ist schon bitte einfach und reibungslos? Wenn ihr in der Lage seid, miteinander zu reden, Kompromisse einzugehen (ja, auch du, zum Beispiel in dem Punkt dass es dich null angeht, was deine Frau für Kleider tragen will und auch nackt rumlaufen kann, wenn sie möchte, sie in Discos gehen darf und Männer auch nur platonische Freunde sein können ^^), dann steht euch nichts im Wege!

Es liegt allein an euch, ehrlich. Was für Menschen ihr seid und wie gut ihr kommunizieren könnt und wie tolerant ihr seid, und welche Abstriche ihr bereit seid, in Kauf zu nehmen. Kann wunderbar funktionieren!

Hey, ach Quatsch, da wird es keinen Streit geben! Klar, in jeder Beziehung gibt es Streit, aber wegen dem Glauben nicht, zumindest solang du sie nicht zwingst deinen Glauben anzunehmen, was ich aber jetzt nicht von dir denke. Probier dein Glück mit ihr und wenn du sie auch toll findest würde doch nichts dagegen sprechen, aber wenn du allerdings ihre Gefühle nicht erwidern kannst ist das eine schwierige Angelegenheit... Aber zurück zu der eigentlichen Frage - eine Beziehung zwischen Türken und Deutschen gibts und das funktioniert auch

Was möchtest Du wissen?