als student noch bei eltern wohnen? nicht normal?

17 Antworten

Komisch finde ich es nicht, bin zur Überbrückung auch wieder bei meinen Eltern eingezogen... nur solltest du dir überlegen, ob nicht sogar eine Anfahrt von 40-60 Min ein bisschen zu unbequem ist, vor allem bei Vorlesungen, die um 8.15 Uhr beginnen und im Winter stattfinden. Ich würde Glenn88 zustimmen: Wenn es finanziell keine großen Schwierigkeiten bereitet, zieh aus, ist wirklich besser für a) Anfahrt und b)Selbstständigkeit, denn irgendwann nervt es schon, jeden Tag sagen zu müssen wohin man geht, mit wem, warum und wie lange und wann man genau zurückkommt ;)

Normal - wenn man einigermaßen zusammen auskommt. Kommt auch auf das Studium an, braucht es viel Teamwork oder sind die Seminarzeiten zu weit auseinander, ist das nicht so ideal, weil man zwischendurch nicht nach Hause kann, oder an sein Material. Musst Du mal sehen, wie das sich so entwickelt.

Warum soll das komisch sein? Viele behaupten immer, dass es von Selbständigkeit zeugt wenn man ne eigene Wohnung hat. Aber man kann doch genauso gut auch selbständig sein obwohl man noch zu Hause bei den Eltern wohnt, oder? Ich würde mir da überhaupt keine Gedanken machen...

Kann ich Kindergeld für mich selber beantragen?

Hallo, Bin ich 23 Jahre alt und habe ich ein Studium angefangen.Meine frage lautet ob ich Kindergeld bekommen kann,wenn meine Eltern nicht in Deutschland wohnen?Kann ich Kindergeld für mich selbst beantragen?

...zur Frage

Lieber in Dortmund oder lieber in Bochum leben?

ich fange zum wintersemester ein Studium an der TU Dortmund an. Man kann die Uni gut mit der S-Bahn von Dortmunder Haltestellen aber auch aus Bochum erreichen. Viele sagen mi8r, dsass es schöner ist, in Bochum zu wohnen. Andere sagen wieder anderes. Ist es in Bochum wirklich besser zu wohnen als in Dortmund, oder ist es anders?

...zur Frage

wie läuft die erste woche in der uni?

Dieses Semester fange ich an zu studieren und bin darauf sehr aufgeregt. Wie war eure erste Wochen in der uni?

...zur Frage

Ist es schlim mit 23 noch bei den Eltern zu wohnen...?

Wenn man noch in der Ausbildung ist, nebenbei auch sicherlig was dazu zahlt mit Nebenjob aber das ganze hauptsächlig macht um Geld zu sparen bevor man dann auszieht.

...zur Frage

Bestes Wohnviertel für Studenten Nürnberg

Hallo! Fange im Oktober an in Nürnberg zu studieren und bin gerade auf Wohnungssuche. Nur hab ich absolut keine Ahnung, wo es denn am besten ist, als Student in Nürnberg zu wohnen!

Faktoren, die eine Rolle spielen:

  • Mietpreise
  • Sicherheit des Viertels (bin klein & weiblich, keine Lust auf nächtliche Anmachen usw)
  • Wo leben die meisten Studenten?
  • Distanz zur Uni in der Bahnhofstraße

Wär super, wenn mir jemand meine Frage (wenn auch nur teilweise) beantworten kann! Würd mich schon über einen knappen Überblich freuen...

...zur Frage

Wo als Student in Leipzig wohnen?

Ich möchte mit einer Freundin kommendes Semster in Leipzig studieren und wir suchen demnach noch eine Wohnung. Sie sollte also nicht weit von der Uni entfernt sein, aber auch nicht Unmengen an Geld kosten. Könnt ihr mir vielleicht ein Viertel empfehlen, was etwas studentisch ist? Ich habe bisher nur von Südvorstadt und dem Musikviertel gehört... Danke für alle Antworten😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?