Als Student keine Unterkunft!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also kommt auf die Stadt an... viele räumen ihre Turnhallen oder so kurz frei oder so, ich würde mal bei Familien nachfragen, die haben oft ein Gästezimmer und freuen sich wenn da mal jemand zu besuch ist, würde es so Formulieren: Student sucht billige Bleibe...

oder falls du keine Vorurteile haben solltest, machen viele die ich kenne, sie gehen in Burschenschaften, die meisten sind nicht die Rechten Spinner für die sich gehalten werden und da kann man auch sehr schön und billig/günstig Wohnen und für den Start wäre es ja nicht schlecht.... oder mal in Studentenresidenzen Nachfragen, und falls du ein Mädchen sein solltest es gibt in vielen Städten auch weibliche Burschenschaften mit ähnlichen angeboten....
welche Stadt wird es denn werden? vllt kann man dann besser helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovevans
20.09.2016, 11:41

Ich studiere in Potsdam ... Kann aber natürlich auch nach Berlin ziehen

0

Schaue Dich nach einem günstigen Wohnwagen um. Gleichzeitig suchst Du Dir Campingplätze in der Nähe der Uni. Dort stellst Du einen günstigen, gebrauchten Wohnwagen hin. Von dort aus kannst Du dann noch immer eine bessere Unterkunft suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pension oder Monteurwohnung gibts auch noch als Übergangslösung.

Möbliertes Zimmer oder sowas?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagt das Studierendenbüro, haben die Tipps?


Vorübergehend nen Mitwohni sein.. auch eien Möglichkeit.


ich hab, als ich anfing zu studieren, erstmal 3 Monate ind er Küche meiner Schwester (die hatte ne WG gefunden im Vorjahr) gehaust.

Toll war dasd nicht, aber besser als Zelten (das haben damals echt welche gemacht)

Eben irgendwas für den Übergang, bis man denn doch was findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann musst du halt Pendeln so wie 80% der Leute^^ In der näheren Umgebung wird zu 99% noch was frei sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovevans
20.09.2016, 11:39

Ich wohn 3 Stunden von meien Studienort weg .... Da ist nichts mit pendeln :/

0

Was möchtest Du wissen?