Als Steuerausländerin in Spanien zwei Wohnungen in Deutschland verkaufen – wie vermeide ich 20 Prozent Steuern in Spanien?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da kennt sich ein spanischer Steuerberater mit Sicherheit besser aus.Du hast dir Spanien als Wohnort ausgesucht mit allen Vor - und Nachteilen. Aber einen Weg ird es bestimmt geben. Die Spanier sind Europameister, wenn es darum geht sich vor Steuern zu drücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du einen Wohnsitz in Spanien?

Suche einen Steuerberater auf, der sich auf das Thema Doppelbesteuerungsabkommen und Spanien spezialisiert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein wirst nicht um die Steuer herum kommen. Notfals holt sich der Sp. staat das geld bei dir in D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?