Als Schüler werden Kontoführungsgebühren abgezogen?

4 Antworten

Hi! Als erstes mal haben Kontoführungsgebühren nichts mit der Erstellung von Auszügen zu tun - das ist eine eigene "Gebührenart". Wenn Du also nur Kontoführungsgebühren gerechnet bekommst sind die Auszüge nicht bepreist.

Ansonsten kommt es auf Dein Alter an - nahezu alle Banken bieten Kontoführungsgebührenbefreiung bis ca 27 an. Lass Dein Kontomodell umstellen. Gruss

Wie alt bist du denn?
Falls unter 18 gehe einfach zu deiner Filiale vorbei und gib Bescheid. Wird dir selbstverständlich zurückerstattet. Kann sein dass es sich um einen technischen Fehler handelt.

Falls über 18 einfach die Bescheinigung vorbeibringen. Dann wird dir das Geld auch zurückerstattet :)

Ich rate dir, die Bank zu wechseln. Erkundige dich vorher, wie die Bedingungen für Schüler sind. Die meisten Banken bieten Schülern kostenlose Girokonten an.

aber warum steht dann auf der Online Seite; 

Kontoführungsgebühren

0 Euro
(u.a. für Schüler, Studenten und Auszubildende bis einschl. 30 Jahre; sonst ab 4,99 Euro)?

0
@ilovefood17

Gehe hin und beschwere dich. Schreib noch besser einen Brief und fordere alles, was sie abgezogen haben zurück, rechne alles zusammen.

0

Kann man mit der Bank eigentlich die Kontoführungsgebühren verhandeln?

Eine Freundin von mir zahlt für ihr Konto noch Gebühren, möchte aber nicht wechseln, weil so viele Rechnungen usw. über das Konto laufen. Kann man in so einem Fall mit der Bank verhandeln und kommen die einem aufgrund von Kundenbindung entgegen?

...zur Frage

Bank erhebt plötzlich Kontoführungsgebühren

Ich war doch sehr erstaunt, als ich auf meinem letzten Kontoauszug von der Volksbank eine horrende Kontoführungsgebühren von 26,50€ für nur drei Monate erblickte. Buchungsposten 9€, Grundpreis Kontoführung 15€ und Auszugspreis 2,50€. Die letzten Jahre war das Konto kostenlos, da ich weder per Bankkarte bezahlen kann, noch Kontoauszüge selbst abholen darf. Ich habe alles über Internetbanking geregelt. Darf die Bank, ohne mich zu informieren einfach Gebühren verlangen? Es hat sich ja nichts an dem bestehenden Konto geändert. Habe ich ein Recht mich dagegen zu wehren bzw. die Kosten wieder erstattet zu bekommen?

...zur Frage

Wie lange dauert es Kontoauszüge von der Deutschen Bank zu bekommen?

Hallo, ich hatte bezüglich mehrerer Probleme mit meinem Freund von ihm die Kontoauszüge verlangt. Angeblich hat er sie im August angefragt und bis heute ist nix da. Die bank kann die auszüge angeblich nicht ausstellen und muss sie in der Hauptfiliale in Leipzig anfordern!?! Und das dauert nun schon 4 Monate. Das kann doch gar nicht!! Er ist Kunde bei der Deutschen Bank.

...zur Frage

Kontoführungsgebühren obwohl man kein Einkommen hat?

Wieso muss man ohne festes Einkommen eigentlich Kontoführungsgebühren zahlen? Es macht doch an sich wenig Sinn jemanden, welcher keine Geldquelle besitzt, Geld abzuverlangen?

...zur Frage

Bank schickt mir immer Kontoauszüge zu und verlangt Gebühr, ist das ok?

Die Verbraucherzentrale hat mal sich dazu geäussert und bestätigt, keine Bank darf vom Kunden Gebühren oder Porto für die postalische Zusendung der Kontoauszüge verlangen. Wie wehre ich mich?

...zur Frage

Commerzbank Kontoauszüge bei Deutscher Bank holen möglich?

Kann man an einen Bankschalter der Deutschen Bank auch Kontoauszüge von der Commerzbank abheben? Ich weiß nur das Geld abheben kostenlos möglich ist. LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?