als rentner einkommssteuer vorrauszahlungen leisten?

3 Antworten

Wenn du nach einer Steuererklärung an das FA zu zahlen hast und in deinem Bescheid die Vorausszahlung pro Quartal ausgewiesen ist, dann musst du es auch so zahlen. Warum sollte das Finanzamt länger auf die Zahlungen warten, egal ob du Rentner bist oder nicht? Jeder andere, der Vorauszahlungen leisten muss, muss das auch so machen.

das geht doch gar nicht, da sich die Anpassung der Renten doch immer wieder verändert oder?

Hallo, sieh es mal so: Als Rentner ist sozusagen der jeweilige Rentenversicherungsträger Dein Arbeitgeber. Er bezahlt Dir eine Art Lohn wie früher der Arbeitgeber. Nachdem die Renten anteilig Steuerpflichtig sind, muss jeder davon seine Lohn- bzw. Einkommensteuer bezahlen. Der Arbeitnehmer muss ja auch monatlich seine Lohnsteuer abführen und bekommt sie dann am Jahresende im Rahmen der Steuererklärung entsprechend anteilig wieder zurück.

Das FA will also seine Steuer haben und erstattet oder fordert nach je nach Ergebnis des Steuerbescheides. Wenn also das FA einmal eine Nachforderung festgestellt hat, dann hat es das Recht auch entsprechende Vorauszahlungen einzufordern. Erst mit dem nächsten Bescheid kann sich das wieder ändern, es sei denn, Du hast hinreichend beweisbare Gründe (Freibeträge etc.), warum die Vorauszahlungen auf NULL gestellt werden sollten.

welcher Zahnarzt behandelt HartzIV-Empfänger?

Hallo,

welcher Zahnarzt in Frankfurt am Main behandelt HartzIV-Empfänger, die keine Zuzahlung leisten können? Ich bin EU-Rentner mit Grundsicherung im Alter und kann keine Zuzahlung leisten.

Wer kann mir einen Tipp geben?

...zur Frage

Unterhalt leisten als Rentner?

Ich gehe bald in den Ruhestand und habe eine uneheliche Tochter, die dann noch in der Ausbildung ist ( Studium ). Muss ich als Rentner dann noch Unterhalt an meine Tochter zahlen ?

...zur Frage

kann ich kontoführungsgebühren von der steuer absetzen?

Meine Sparkasse berechnet mir vierteljährlich 21 € Kontoführungsgebühren. Diese habe ich unter Werbungskosten für das gesamte Jahr in Höhe von 84 € in den Vordruck eingetragen und beantragt. Mein zuständiges Finanzamt erkennt mir diese Gebühren nicht an sondern nur in Höhe von 16 € als Pauschale.

...zur Frage

keinen Führerschein, bekomme ich kilometergeld?

hallo leute hatte das komplette letzte jahr keinen führerschein, ist es möglich trotzdem bei meinem steuer jahresausgleich kilometergeld zu bekommen, oder prüft das finanzamt ob ich einen führerschein in diesem zeitraum besessen habe?

...zur Frage

GEZ - Gebühren. Muss ein Rentner, der Wohngeld bezieht GEZ Gebühren zahlen?

Hallo,

mein Großvater bezieht Rente, da diese aber sehr niedrig ist, bezieht er noch Wohngeld, trotz des niedrigen Einkommens muss er vierteljährlich 55,- Euro GEZ Gebühren zahlen. Muss er diese zahlen? Kann er eine Befreiung bekommen.

Vielen Dank im Voraus

MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?