Als Privatperson Rechnung ausstellen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

doch darfst du, allerdings ohne umsatzsteuer. und da dir als privatperson die steuernummer fehlt muss du GANZ WICHTIG....deine steuer id mit angeben. die bekommt jeder. falls du deine nicht weisst, kannst du sie bei deinem zuständigen finanzamt erfragen. sonst gelten für privatpersonen die gleichen regeln wie für gewerbliche, es muss eine rechnungsnummer drauf stehen, ein leistungs- oder lieferdatum, korrekte anschrift und name der firma.

ach ja und die art der leistung muss natürlich auch mit rein, sonst kann die firma nicht korrekt buchen

0

Hallo, gib Deine Steuer- ID-Nr. in der Rechnung an - und alles ist o.k.. (Vergiss das aber nicht bei der entsprechenden Steuererklärung). Gg

Als Privatperson kannst du eine Rechnung, jedoch ohne Mehrwertsteuer, ausstellen.

Welcher Art ist denn die Tätigkeit?

Ich soll eine Info-Broschüre gestalten und werde daran mindestens eine bis anderthalb Wochen arbeiten.

0
@RobertHH

Es scheint einmalig zu sein, dann schreibe eine Rechnung ohne MWSt. und wenn du das dann doch öfter machst, melde ein Gewerbe an. PS: Dene Einnahme muss du versteuern..

0

Was möchtest Du wissen?