Als Privatperson populärwissenschaftliches Buch schreiben

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hallo samsa52, ich liebäugele auch schon so mit einer Frage. Ich habe auch kein Studium usw. gemacht, aber durch mein seit letzten Jahr angefangenes Hobby hab ich auch schon überlegt, was so in die Richtung Chronik geht mit geschichtlichen Hintergrund. Aber einen guten Buchverlage zu finden ist heutzutage auch nicht einfach bei der Masse an Auswahl. Aber warum nicht, wenn es Dir Spass macht? Probieren geht über studieren sag ich immer. Also einfach mal ran an die Sache. Dann sieht man ja auch ob es Erfolg hat oder nicht.

Warum nicht? Der Inhalt zählt und wenn Du was zu sagen hast und das gut zu erzählen verstehst dann passt es doch.

Vielen Dank euch beiden!

Was möchtest Du wissen?