Als Orginal gekauft Fälschung erhalten

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Verkäufer hat anscheinend nicht die vereinbarte Ware geliefert, somit ist er zur Nachbesserung verpflichtet. D.h. er muss die Ware zu seinen Kosten umtauschen oder zurück nehmen. Vielleicht hilft aber auch der Hinweis, dass nach Ablauf einer gesetzten Frist (ich würde 14 Tage nehmen) Betrugsanzeige erstattet wird. Ausserdem ist auch ebay dankbar für die Meldung unseriöser Händler.

Wichtig: Alle Unterlagen gut aufbewahren, damit man im Zweifelsfall den Mangel auch beweisen kann. Zur Not hilft auch eine Bildschirmkopie.

Danke für die Antwort, leider ist es nicht möglich einen unseriösen Händler über Ebay-Kleinanzeigen zu melden, da Anzeigen auf dieser Seite nicht mehr sind als eine digitale Annonce. Die Idee den Händler mit einer Frist bis zur Betrugsanzeige anzumahnen ist auf jeden Fall ein Versuch wert. Mich würde aber noch interessieren, welche Auswirkungen die Anzeige bei der Polizei im Nachhinein für mich haben kann (evtl.Kosten,Verfahren usw.), ist man dann Außen vor oder nicht. Ich möchte die Betrugsanzeige dann machen, dass Anderen das zumindest nicht mehr mit diesem Verkäufer passieren kann.

0

Was möchtest Du wissen?