Als Nichte Haus Kaufen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da die Erbschaftssteuer bei erbenden Neffen oder NIchten relativ hoch ist solltest Du es machen. Jedoch kommst Du um die Grunderwerbssteuer nicht drumrum. Außerdem sollte der Kaufpreis noch realistisch sein, da sonst eine versteckte Schenkung vermutet werden kann. Am Besten wäre ein Gespräch mit einem Notar.

Du kannst ein haus unter wert kaufen... du musst es nur notariell beglaubigen lassen und dich auch bei der bank beraten lassen... es ist eine komplizierter und langer weg aber dann kannst du es auch günstig bekommen

Darauf achten musst Du, dass der "Unter-Wert" nicht zu weit unter Wert liegt, weil das Finanzamt dann nämlich den Versuch einer Steuerverkürzung wittert und reinhaut.

Was möchtest Du wissen?