Als Musiker (an)erkannt werden und für ein Label spielen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest erstmal schauen, ob du ein Label brauchst.

Labels sind meist da, um dir Arbeit und zeit abzunehmen, die du sonst investieren müsstest. Auch haben Labels meist schon die kontakte zu veranstaltern, Radiosender, Press, usw

Solltest du dich doch für ein Label entscheiden, könntest du einige Demos aufnehmen und sie verschiedene labels schicken, hier erstmal vorrangig Indie-Labels, weil sie noch an den Musiker / Liedern interessiert sind und nicht vorrangig ihren gewinn sehen, wie es doch häufig bei den Großen passiert. 

Für alles gibt es aber keine Garantie. Du kannst Glück, aber auch Pech haben, daher würde ich dir raten, noch nebenbei einen Beruf zu lernen, um im schlimmsten Fall abgesichert zu sein..

Wünsche dir viel erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ScottMarley
13.02.2016, 07:23

Wow!
Vielen Dank für deine schnelle Antwort😳
Und auch so präzise 👍🏻
Vielleicht hast du recht und ich sollte trotzdem nebenbei studieren gehen....
Würde aber zu gerne den grossen Durchbruch starten weisst du?
Danke für deine Zeit ✌🏻️

0
Kommentar von ScottMarley
13.02.2016, 07:25

Habe sehr sehr viele unveröffentlichte Songs die ich echt gerne als EP oder so rausbringen wollen würde....
Kennst du vielleicht eine Möglichkeit wie man Labels findet, die einen schätzen und gut vertreten können?
Bzw wie kontaktiert man die am besten?
Post, email, persönlich?

0
Kommentar von ScottMarley
13.02.2016, 07:27

Und by the way, northern lights ist ein sehr gut gewählter Name💪🏻 genauso gut wie des andere northern lights ;-)

0
Kommentar von ScottMarley
13.02.2016, 10:28

Wow das wäre super Nett!
Aber musst du natürlich nicht und nochmals vielen dank für deine Präzise Antwort

Ich stehe ziemlich auf Maceo Plex, aber allgemein Drumcode auch

0

Einfach deine Tracks an Labels senden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?