Als Motorradfahrer mit GoPro Kamera fahren, welche GoPro-Serie/Kamera sollte man kaufen (Youtuber)?

4 Antworten

Da ich sie selbst besitze kann ich die Yi 4K+ empfehlen. Kostet zz ca. 60€ weniger als die Hero 7, hat auch im Prinzip dieselben Features und ist eigentlich die einzige Actioncam die es mit GoPro aufnehmen kann. Allerdings sind die out of camera Videos der GoPro farbenfroher und zudem hat die 7er eine sehr gute elektronische Bildstabilisierung die wirklich einen großen Unterschied macht. Mit den stabileren Aufnahmen kannst du dich wahrscheinlich auch nochmal von der Konkurrenz abheben. Ich denke das du mit der Gopro Hero 7 am meisten anfangen können wirst.

Lg.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also selber habe ich die GoPro 7 Black und die Videos sind sehr gut, wenn man mit den Einstellungen bisschen spielt.

Aber das hat natürlich seinen Preis und falls du ne Tonaufnahmen noch mit rein bringen möchtest, musst du noch mehr investieren :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was kostet go7

0

Servus,

bei guter Videqualität wirst du nicht um eine GoPro herum kommen.

Ab der Series 5 kann ich dir alles empfehlen. Ab diesem Modell gab es die Bildstabilisatoren, die sind gerade für Motovlogs extrem wichtig und verbessern die Aufnahmequalität enorm.

Bikergrüße!

Woher ich das weiß:Hobby – Motorradfahrer (Suzuki GSX-R 750 K1)

Hallo,

die Videos solltest du in erster Linie für dich selbst drehen.

Den 100.000sten Motorrad Blog braucht es nicht ;-)

Wenn du was wirklich gutes haben willst, kommst du um die GoPro nicht herum.

Ich denke, dass man aber schon mit der HERO3 und sogar der HERO2 mit den Ergebnissen sehr gut leben kann ;-)

Viele Grüße

Michael

https://youtu.be/A3PDXmYoF5U

https://youtu.be/GUEZCxBcM78

Was möchtest Du wissen?