Als Minderjähriger im MediaMarkt etwas für 100€ kaufen?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

100 € (zumal in Form eines Geschenkgutscheins) liegen durchaus im Rahmen des Taschengeldparagrfen für einen 16-Jährigen. Der Kauf ist also zulässig. Bei einer evtl. Reklamation, sollten dann aber die Eltern tätig werden.

Ja, laut dem Taschengeldparagraph darfst du so viel ausgeben, wie du Taschengeld bekommst oder wenn du Geld so geschenkt bekommst. Wenn du aber z.B. etwas für 1000€ kaufen wolltest, würde dir der Markt das wahrscheinlich nicht verkaufen.

Ich denke du dürftest keine Probleme haben. Zum einen bist du schon 16 Jahre, da dürften Anschaffungen im Wert von 100 Euro durchaus öffter vorkommen. Auch dürtfte die Tatsache das es ein Gutschein und kein Bargeld ist eine Rolle spielen. Ansonsten müßte es ja hinweise geben das die Gutscheine erst ab 18 Jahre gültig sind.

Sehr gutes Objektiv

Vielen Dank! :-)

Morgen gibt's die Auszeichnung für deine Antwort.

0

Canon 50mm 1.8 STM Fokusring funktioniert nicht?

Ich habe mir vor einigen Tagen eine Sony 6300 zugelegt und habe mir dazu ein Canon 50mm 1.8 STM gekauft und einen Objektivadapter (ohne Automatik) jetzt stellt das Objektiv per Fokusring gar nicht scharf (ich weiss dass durch den Adapter ohne Automatik nichts an Infos an die Kamera übertragen wird und dass man nicht per Kamera fokusieren kann) kann der Adapter aber auch mit meinem Fokusringproblem zusammenhängen? (dass dieser auch nur mit Stromversorgung funktioniert) Oder funktioniert mein Objektiv nicht?

...zur Frage

Canon EF 50mm f/1.8 und Weitwinkelkonverter, funktioniert das zusammen?

Ich besitze eine Canon 450D und habe außer dem Standard-Objektiv (18-55mm) kein anderes und habe mir vorgenommen ein 50mm Objektiv zu kaufen und dazu ein Weitwinkelkonverter (Fisheye-lense)...
Ich kenne mich noch nicht so aus und würde gerne wissen, wie ein Fisheye Objektiv überhaupt funktioniert... braucht man ein Zoom-Objetiv damit man den Effekt sieht? Oder ist das nicht nötig? Da das 50mm f/1.8 Lens keine Zoom Funktion hat.

 

...zur Frage

Alternative zum Canon 50mm 1.8 für Sony?

Das 50mm 1.8 Objektiv ist ja sehr beliebt von Canon. Gibt es etwas vergleichbares für Sony E-Mount? Oder lieber für 100 Euro einen Adapter kaufen damit ich mein Canon 50mm auf meine A6000 packen kann?

...zur Frage

Wie weit reicht die Schweigepflicht von Lehrern bzw Schulsozialarbeitern?

Hallo,

Es geht mir besonders darum, ob man mit 17 bei Äußerung von Suizidgedanken Angst haben muss, dass Lehrer oder Schulsozialarbeiter die Eltern informieren. Hat vielleicht jemand eine Idee, wie man sich wieder aus so einer Situation herausreden könnte?

Dankeschön im Voraus :)

...zur Frage

Kaufrecht bei Minderjährigen...

Guten Abend, und ich bitte gleich mal um Entschuldigung für den etwas länger gewordenen Text !

Zur Vorgeschichte: Ich bin 16 jahre alt und wollte mir bei Mediamarkt / Saturn ein Smartphone kaufen. Alles schön und gut, war mir sicher, dass das natürlich ohne jegliche Komplikationen verlaufen wird. (das Geld ist ja schließlich meins, ich habs selber gespart). Das verpackte Gerät war in einem Glasschrank eingesperrt. Ich habe einen Verkäufer aus der Abteilung gebeten, mir das Smartphone im Wert von 400 € zu "geben", damit ichs an der Kasse bezahlen kann. (kein Vertrag, direkt per Barzahlung).

Doch dann kam die böse Überraschung: als Minderjähriger dürfe ich mir kein "hochwertiges Smartphone" kaufen. Jedenfalls nicht ohne Einverständnis meiner Eltern. Oder ich solle mir einen 18-Jährigen suchen, an den er es dann aushändigt. (was ich banalerweise am Ende auch getan habe) Das unnötige "Einverständnis" hatte ich sogar mündlich von meiner Mama , also wo ist denn das Problem?!? Ich habe den Chef herbestellt, damit er mir diese Unverschämtheit erklären durfte. So jetzt kommt der Fun-Part:

Aufgrund der Tatsache, dass Sie noch nicht volljährig sind, riskieren wir, dass wir das Gerät nicht mehr als Neuware verkaufen können und auf diese Weise viel Geld verlieren, wenn sie das Gerät wieder zurückgeben.

Bitte?! Natürlich bringe ich ein defektes Gerät zum Umtausch zurück. Das nennt man doch Garantie?! Und sowas darf man sich vom ABTEILUNGSCHEF anhören??? Pure Inkompetenz in meinen Augen, da überhaupt kein Grund. Jetzt die Frage: WELCHES Gesetz verbietet einer minderjährigen Person vom EIGENEN Geld LEGALE Sachen zu kaufen? Oder hat MediaMarkt so viel Geld dass es keins braucht? Die Rechtslage ist doch eindeutig?! **

Der Taschengeldparagraph besagt nämlich, dass bei Minderjährigen zwischen 13 bis einschließlich 17 jahren Kaufverträge als wirksam gelten, auch ohne Einwilligung der Eltern, wenn das Geld frei zur Verfügung gestellt wurde, sprich Geschenke, selbst verdient, usw.**

Gibts hier Rechtsexperten, die mir entweder Recht geben können oder mich doch eines Besseren zu belehren wissen?

MfG

...zur Frage

Was für ein Verschluss ist an meinem Pentacon Prakticar 1:1.8 50mm MC? Gibt es einen Adapter für die CanonEOS? Taugt dieses Objektiv was?

Objektiv Pentacon

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?