Als Minderjähriger ein Amazon paket ab 18 annehmen?

8 Antworten

Hi,

immer die gleichen Fragen... sowas wurde hier schon zu hauf gefragt und zu hauf beantwortet -.-

Ea gibt 2 Varianten der Altersprüfung:

Alterssichtprüfung:
das Alter wird vom Boten per Sicht geprüft oder in der Filiale per Ausweis. Es kann ein Volljähriger bevollmächtigt werden.

ID-Prüfung:
NUR der Empfänger kann die Sendung annehmen; keine Bevollmächtigung möglich.

Ist es also ersteres, dann kann Deine Mutter das annehmen. Ist es letzteres, dann geht die Sendung zur Abholung in die Filiale und dort kann es nur Dein Vater abholen.

Gruß

Woher ich das weiß:Beruf – Angestellte bei der Postbank

Bestellungen ab 18 ohne Jugendfreigabe werden mit Spezialversand verschickt. Diese kann nur der Empfänger annehmen. Sonst niemand. Auch nicht deine Mutter.

https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201966440

"Eigenhändige Übergabe: Der Empfänger muss persönlich anwesend sein, um die Lieferung entgegenzunehmen. Dabei werden Identität und Volljährigkeit des Empfängers überprüft. Hierzu ist die Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses notwendig. "

Das gilt allerdings nur bei einer ID-Prüfung, nicht aber bei einer Altersichtprüfung (welche in der Regel benutzt wird)

0

Deine Mutter darf es annehmen, du nicht, da du keine 18 bist.

Und die Mutter nur, sofern es sich um eine Alterssichtprüfung handel und nicht um eine ID-Prüfung

0

Wenn es DHL ist dann nur deine Mutter, wenn ganz normal Päckchen ist egal

Unkorrekt. Informiere Dich besser selbst nochmal ;)

0

Du darfst nicht.. Deine Mutter darf es annehmen

Was möchtest Du wissen?