Als "Migrant" zur Bundeswehr?!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir haben Polizisten türkischer, griechischer, italienischer, spanischer und noch viele andere Abstammungen und ganz genauso sieht es beim Bund aus. Bei diesen Institutionen ist Diskriminierung nicht angesagt, denn das könnte schwere, nachteilige Folgen für das berufliche Fortkommen haben. Somit halten sich auch die paar Dummköpfe, die es ja überall gibt, zurück.

Danke ;)

0

Ist vielleicht nicht angesagt, trotzdem ist es ein Problem!

0

Als deutscher Staatsbürger kannst du Wehrdienst leisten. In den ersten Tagen wird sich mal ein dummer Spruch nicht vermeiden lassen. Schon nach wenigen Tagen zählen Leistungsbereitschaft und Kameratschaft. Mobbing wird von verantwortungsvollen Vorgesetzten nicht geduldet.

Mit einem deutschen Pass bist Du wehrpflichtig und kannst auf jeden Fall dorthin.

Ich kenne den aktuellen Betrieb nicht aus eigener Erfahrung, aber von glaubhaften Schilderungen vieler Leute die dort sind / bis vor kurzem dort waren.

Da brauchst Du Dir keine Gedanken machen, speziell die Bundeswehr achtet sehr darauf dass da keine "Ressentiments" ausgelebt werden. Ein paar wenige Spinner gibt es mit Sicherheit, aber die gibt es überall in dieser Gesellschaft.

Tunesier oder Italiener?

Also ich werde oft als tunesier oder Türke geschätzt obwohl ich Italiener bin und zwar noch norditaliener kann man sagen fast also aus Siena :-) wie kommt des liegt des ll am rosa shirt? Vorurteile? Seh ich etwa nich wie ein italiener aus?

...zur Frage

Bin ich ein Kanake?

Vorweg möchte ich sagen das ich diese Frage nur aus Neugier stelle. Ich habe nichts gegen Türken oder Ausländer. Ich bin selber einer.

Ich nehme mal an das der Begriff "Kanake", an Türken und Südländer gerichtet ist.

Das ist jetzt eigentlich keine Beleidigung finde ich jemanden als Kanake zu bezeichnen. Ich bin ja selber Türke.

Aber bei mir ist es so, dass ich rein äußerlich überhaupt nicht türkisch oder allgemein südländisch aussehe. Ich habe eine helle Haut und Augenfarbe. Ich sehe sehe also eher einem Europäer ähnlich, als jemand mit südländischen Wurzeln.

Mein Name und Pass ist aber türkisch.

Gehe ich jetzt aber trotzdem unter die Kategorie der Kanaken?

...zur Frage

Wie läuft das alles beim freiwilligen Wehrdienst ab?

Hallo ich habe mich dazu entschlossen mich für den freiwilligen Wehrdienst bei der Bundeswehr zu melden um zu sehen ob der Beruf etwas für mich ist und ich mich danach eventuell als Zeitsoldat verpflichten lassen will. Nun habe ich dazu mal ein paar Fragen.

Wie lange dauert es ungefähr bis sich der Bund nach der Bewerbung meldet? Kann man noch während des FWD sich schon als Soldat auf Zeit verpflichten lassen? Was fragt der Psychologe für Dinge im Gespräch? Wie läuft das bei der Musterung ab, ich habe eine Krampfader am Bein die aber keine Probleme macht.....kann das zur ausmusterung führen?

...zur Frage

Freiwilligen Wehrdienst oder lieber Soldat auf Zeit?

Hey Liebe Community, da ich mich nun entschlossen habe zur Bundeswehr zu gehen, weiß aber nicht was mehr Sinn macht. Zu Anfang also ich möchte am liebsten bei der Bundeswehr bleiben und wollte fragen ob dann der FWD mehr sinn macht oder mich direkt verpflichten zu lassen? Ps. Ich weiß was mich im Bund erwartet (Auslandseinsatz, im schlimmsten Fall der Tod) Mfg

...zur Frage

Ist man Deutscher wenn man in Deutschland geboren wurde?(bin ausländer)

guck oben^^

...zur Frage

Ausländer bei der Bundeswehr

hallo erstmal ich Muss demnächst zum Bund und mein Frage ist da es in Bayern ist und ich Südländer bin und mir das ansieht ob es Probleme geben könnte mit Sprüchen wie "Scheiß Ausländer" oder in der richting? ein Freund von mir ist afghaner und war beim bund er hatte zwar nie probleme aber er war in karlsruhe und mein cousin wohnt in bayern er meinte das es dort schon nazis gibt und ich wollte einfach nur Fragen ob es Probleme geben könnte !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?