Als mein Vater starb, hat er mich hunderte Dias hinterlassen. Nun weiß ich nicht welchen Projektor ich kaufen soll...Einen Leicaprojector oder Leitz oder......?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

  • Wenn es Dias deines Vaters sind, also historische Aufnahmen und für dich sicher wertvoll, dann würde ich die Dias alle digitalisieren lassen - soweit das noch geht.
  • Eine Herausforderung bei Dias ist nämlich deren Aufbewahrung!
  • Sollten verglaste Dias dabei sein, dann sollte schnellstens digitalisiert werden, da verglaste Dias zu Schimmelbildung bzw. Pilzbefall neigen über die Jahre/Jahrzehnte.

Durch die Digitalisierung kannst du die Dias diesem Verfall entziehen und für die Zukunft aufheben.

LG Bernd

wenn das die sehr weit verbreiteten kleinbild-dias im format 50 x 50 mm sind, kannst du bedenkenlos jeden dia-projektor auf dem markt (sofern es noch neue gibt) kaufen. aber die von leitz oder leica sind ohnehin mit die besten.

neben dem projektor brauchst du noch magazine und eine gute leinwand.

alternativ kannst du dir einen dia-scanner kaufen oder mieten und die dinger digitalisieren. ist zeitaufwändig und kostet nur einen bruchteil der projektionsausrüstung.


Was möchtest Du wissen?