Als Mann zu sensibel?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich kann mir gut vorstellen das männer sich immer männlicher fühlen würden wenn sie auch größer wären aber zunächst mal sei froh das du sensibilität erkennst wenn du mal eine freundin hast die das zu schätzen weiß das ergäntzt ihr euch viel besser und versteht euch super gut. Stell dich nicht gegen dich und deine persönlichen einstellungen/empfindungen. Das kann sich total sehen lassen als junge und wenn du wie gesagt an ein tolles mädchen kommst wird sie das sooooo sehr an dir zu schätzen wissen, das du froh bist diese art an dir zu haben.
Kopf hoch
Alles liebe susi :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von susi299
23.11.2016, 20:32

oh danke für das sternchen :)

0

Du solltest deine ansichten von der Männerrolle ändern. Gerade das mit dem heulen ist ein riesen schmarrn.

Ein Freund von mir. 2m * 1m, wo der hinhaut wächst kein grass mehr hat mal gesagt: "Ein waher mann hat einen Pinken DS" (Und er hat auch einen XD)

Ich persönlich lehne geschlechterrollen ab. Ja ich bin Männlich. Aber genau da das ich biologisch männlich bin hört es auch auf. Alles andere bin ICH und da ist es mir egal ob eine eigenschaft als Männlich oder weiblich angesehen wird.

Ich bin übrigens auch nur 1.70 groß. Und hab längere haare als die meisten Frauen. Fühle mich deswegen aber trotzdem nicht weniger männlich.

Für mich Persönlich sagt ein richtiger mann nein zu dem Typischen männerbild und hat die eier in der hose auch seine eigenen als weiblich angesehenen eigenschaften zu akzeptieren. Das ist das was einem wirklich selbstbewusstsein gibt.

Das gleiche gilt auch für frauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Mann darf man auch weinen. Dieses falsche Macho-Bild solltest du dir mal aus dem Kopf schlagen. Solche groben Raufbolde sind es doch, die als Kind nie Zärtlichkeit und Liebe erfahren haben, die nicht mit ihren Eltern und Geschwistern gekuschelt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werd sie nicht los. Es muss schon einen Grund haben warum du so bist wie du bist. Such dir Leute die dich akzeptieren und sowas. go for it.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh, da weiß ich gar nicht wo ich bei dir anfangen soll.

Aber Dinge wie Mitgefühl und Sensibiltät sind keine schlechten Eigenschaften, davon sollten so manche mehr haben.

Ausserdem ist heulen bei Männern überhaupt nicht untersagt. Vielleicht sollte man das nicht grad in der vollbesetzten U-Bahn machen, aber wenn ein Mensch nicht weinen kann, dann wehrt er sich gegen eine natürliche Emotion die durchaus auch befreien kann. Was hilfts alles in sich reinzufressen?

Und wegen der Körpergröße: ich kann verstehen dass man mit 1.60 m als Mann probleme hat ich bin auch nicht der größte, aber da muss man trotzdem versuchen selbstbewusst mit umzugehen. Es gibt viele Männer die trotz ihrer Körpergröße (oder gerade deswegen) sehr erfolgreich sind. Beispiel Danny de Vito, Sven Väth (Star DJ) oder Bruno Mars. Ausserdem sagt man ihnen nach länger zu leben und echte Kämpfernaturen zu sein.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Imago8
20.11.2016, 12:01

Hallo, warum sollte man als Mann in der vollbesetzten U-Bahn nicht weinen?

0

Wenn dich das stört, dann sieh halt zu, dass du weniger selbstbezogen bist. Egozentrik bedient nun mal eine übermäßige Sensibilität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Frage: was hast du davon, wenn du deine Sensibilität loswirst? Wenn du nicht weinst? Wenn du keine Schwäche zeigst? Warum würde es sich lohnen, dir selbst so etwas anzutun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Klartext: du willst aufhören Mensch zu sein?

Kümmere dich lieber um deine Rechtschreibkenntnisse!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XXXtripleX
20.11.2016, 00:04

schonmal was von LRS gehört?

0
Kommentar von Sa3culum
20.11.2016, 00:06

Dann schreibt man trotzdem nicht "somindest" 🙄

0

Was möchtest Du wissen?