Als Mädchenin beste Freundin verliebt, soll ich es riskieren?

Wie alt seid ihr? Finde es wichtig wegen Erfahrung

14, hatten aber beide noch nie eine Beziehung

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du schüchtern bist, kein Problem, aber ich musste das 2 mal durchmachen…

Alles ging gut!

Frag Sie einfach: „heyy, ich weiß das wir uns schon ziemlich lange kennen… (setzte es dann durch nette texte weiter) ..hast du gefühle für mich ?“

Wenn nein, musst du das akzeptieren!

LG

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bi Happy 🏳️‍🌈

Sie nach ihren Gefühlen zu fragen sollte sie meiner Meinung nach erst, wenn sie ihre eigenen vorher "gestanden" hat.

0
@JustLara182

Das stimmt, aber wenn sie fragt, riskiert sie, dass ihre Freundin es ihr nicht sagt, weil sie sich nicht traut, aus den gleichen Gründen, warum sie selbst zögert. Da schiene mir persönlich sinnvoll, wenn Sie selbst den ersten Schritt macht, aber wie du richtig sagst, es liegt an ihr. :)

0
@Schoppi3

Wir hier auf GuteFrage zwingen Sie zu nichts. Das natürlich nicht, aber wenn Sie selber bereit ist, macht Sie das. Aber du hast recht ;).

0

Ja du sollst es riskieren. Frag sie ob sie weiß was das ist, was sie ist, erzähl was du bist, und wenn es sich gut anfühlt, frag sie ob sie dich schonmal vorgestellt hat beim kochen für sie oder sowas. Sag du würdest die gerne mal küssen und dann führt eins zum anderen

Jaaaaaa traue dich ist bei mir ah Lich mit mein besten freund, ich traue mich nur nicht ihn zu küssen mach es

Risiko gibt es überall

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich finde du solltest es riskieren 😉

Viel Glück, die Chancen stehen gut!

Was möchtest Du wissen?