Als Lauch Muskeln aufbauen?

9 Antworten

Hey Henry!

Genau das gleiche Gewicht hatte ich in deinem Alter ungefähr auch. War meine ganze Jungend so dünn.

Geändert hat sich das Ganze dann während meines Sportstudiums. Hier habe ich viel darüber gelernt, wie man Masse aufbauen kann.

Das wichtigste ist, dass du genüg Kalorien über deine tägliche Ernährung zu dir nimmst. Du musst dich hier in einem Kalorienüberschuss befinden, also mehr Kalorien essen, als dein Körper verbraucht.

Wenn du das nicht tust, dann wird dein Körper nicht wirklich an Masse zulegen können.

Mir hat es damals geholfen, als ich angefangen habe ein Ernährungstagebuch zu führen. Hier trägst du alles ein was du an einem Tag zu dir nimmst. auch dein Trinken. Und dann siehst du wie viele Kalorien das Ganze hat. Ist bisschen mühsam, man lernt aber viel dabei. Heute gibts hierfür gute Apps mit denen du dein Essen "tracken" kannst. Beispielsweise Yazio oder Lifesum.

Wenn du dann weißt, wie viele Kalorien du am Tag zu dir nimmst, dann erhöhst du deine Kalorienzufuhr so lange, bis sich auf der Waage was tut.

Wiege dich dazu am besten jeden Morgen direkt nach dem Aufstehen.

Um die Kalorienzufuhr zu erhöhen gibt es einige Tricks. Mache dir zum Beispiel reichhaltige Shakes im Mixer mit Obst, Haferflocken und Nüssen. So bekommst du sicher genügend Energie um mehr Gewicht zuzulegen.

Das beste Training für dich ist aus meiner Sicht zunächst mal mit dem Körpergewicht. Suche dir irgendwo in deiner Umgebung eine Möglichkeit um Klimmzüge zu machen. Fange mit wenigen an und steigere dich immer weiter. Davon bekommst du breitere Arme und einen breiteren Rücken :)

Viele Grüße, Tom

Also mit 14 Jahren sollest du noch nicht hartes Krafttraining betreiben, da sich deine Knochen und Gelenke noch im Wachstum befinden. Du kannst aber natürlich locker und mit wenigen Gewichten anfangen, da du dein Körper dadurch besser auf späteres Training vorbereitet. Für Muskelaufbau ist die Ernährung sehr wichtig, daher kannst du nicht alles essen was du möchtest. Proteine sind sehr wichtig für den Muskelaufbau. Wenn du einmal anfängst dann läuft das schon. Aber LANGSAM!! Bist ja noch jung

Hat bei mir bis etwa 30 gedauert, ehe ich vom Essen zugenommen habe und das dann auch in Muskelmasse umarbeiten konnte und seitdem auch eher wenig. Sowas nennt sich "Hardgainer". Geh mal in ein vernuenftiges Fitnessstudio Deiner Wahl, sofern Deine Eltern da mitspielen, die geben dir in der Regel einen Trainingsplan fuer dein Vorhaben und helfen auch bei der Ernaehrung weiter.

Ansonsten, wenn Du zuhause trainieren willst, geh am besten vorher zum Hausarzt, der kann Dir in Ernaehrungsfragen auch weiterhelfen.

Eins noch, beim Training immer auf die Belastungs und Ruhezeiten achten. Du kannst nicht pausenlos pumpen, die Muskeln brauchen Zeit zum regenerieren.

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?