Als Kosovo - Albaner zur Russischen Armee

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Offiziell war Russland am Kosovokrieg nicht beteiligt, und die Meinung, dass sich Serben und Kosovo-Albaner hassen oder so wird nur von Nationalisten vertreten. Es gibt genug "Ausländer" in der russischen Armee, die aus Ländern stammen, die Russland nicht unbedingt freundlich gesinnt sind. Warum sollte jemand ein Problem damit haben, wenn ein Kosovo-Albaner in der russischen Armee ist (außer vielleicht er selbst)?

Russische Truppen haben nicht gegen UCK gekämpft. Albaner sind Albaner und Russen sind Russen. Die Feindschaften brauchen die Leute oben um die Leute unten mit sinnlosen Konflikten zu beschäftigen. In der russischen Armme können nur russische Staatsbürger dienen. Was sie für Wurzeln haben ist allerdings völlig egal.

*normalerweise

ich weiß nicht, ob Russland eine Fremdenlegion hat, wenn nicht, hast du keine Möglichkeit in die russische Armee einzutreten, da man dazu russischer Staatsbürger sein musst.

Wenn du unbedingt zur russischen Armee willst, setz dich doch einfach mal mit der Botschaft in Verbindung, die werden dich bestimmt nicht gleich erschießen ;-)

ich will dort ja ned hin ich wollt nur mal rum fragen wie leute das finden würden. Würde mich nämlich mal interessieren

0
@SizzaxX

ich halte nichts von der russischen Armee, das ist aber unabhängig davon, woher die Soldaten sind.

Also speziell auf deinen genannten Fall bezogen würde es mich nicht stören.

0

Warum gilt das internationale recht nicht für alle?

Russland wird verteufelt, weil es sich die Krim zurückgeholt hat. Alle (der Westen) meckern, weil das Völkerrecht verletzt worden sei und weil das illegal sei.
Dabei haben die doch noch Schlimmeres gemacht. Serbien zum Beispiel wurde ohne UN-Mandat gebombt um mit Gewalt den Kosovo abzutrennen. Was ist der Unterschied? Auf der Krim gab es sogar eine Volksabstimmung, Serbien wurde mit Gewalt unterdrückt!

...zur Frage

Russische Staatsangehörigkeit und Wehrpflicht

Hallo, ich hab die russische Staatsangehörigkeit und wollte dieses Jahr im Sommer nach russland fliegen, jezt hab ich ne befürchtung. Ich hab genug geschichten gehört das Russen so wie ich einen einfach in die Russische Armee nehmen, aber wie kann man das umgehen bzw, geht es nur indem ich mich von der russischen staatsangehörigkeit trenne und die deutsche annehme? oder gibts da andere wege?

...zur Frage

Wie die Russische Staatsbürgerschaft erwerben? (Armee beitreten)

Habe nicht die russische staatsbürgerschaft bloß den Russischen taufschein:P Möchte der Armee beitreten und dienen. Dies geht leider nur mit Russischem Pass. Paar im internet machen witze wie russland wirft einem dem pass hinter her u bla bla das wär so easy is eben nicht! Ich habe hier alles aufgebaut u jeder meiner ist hier in wien, ich kann jetzt nicht alleine weg ziehen ohne wem nach russland u 5 jahre dort auf den Pass warten. Gibt es viell ne mõglichkeit wie ich den Pass kriege? Baldigst? Sollte ich dort viell erwähnen das ich der armee beitreten will? U nein ich werd keinen heiraten fuer papire ich habe schon wem. Danke fuer antworten

...zur Frage

Ist der Vertrag von Dayton für immer vorgesehen?

Wenn der Vertrag von Dayton, der als Friedensvertrag 1995 in Bosnien unterschrieben wurde, für immer gelten soll, wird das Land wohl kaum weiterkommen. Das Land, in dem es zwei Entitäten gibt, kann so nicht für immer funktionieren, da es ständig Streit gibt und sie sich gegenseitig blockieren (Föderation Bosnien und Republika Srpska). Kann zum Beispiel die Republika Srpska unabhängig werden oder sich an Serbien anschließen? Das wäre doch eine gute Lösung des Problems. Wenn es ein Referendum gibt, könnte das doch klappen? Wie auf der Krim zum Beispiel.

...zur Frage

Doppelte Staatsbürgerschaft / Reisen nach Russland

Hallo!

Ich bin 21 Jahre alt und bin doppelter Staatsbürger. Ich besitze einen deutschen Ausweis und einen russischen Reisepass. Ich würde gerne demnächst nach Russland für eine Woche reisen, da ich dort noch Verwandte habe.

Nun meine Frage: Da ich relativ jung bin und den perfekten Alter für die Armee in Russland habe, gibt es für mich die Gefahr, dass ich die Pflicht des Landes erfüllen muss und in die Armee eingezogen werde.

Ich bin 1992 in Russland geboren und 2001 nach Deutschland ausgewandert, seitdem lebe ich hier.

Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

...zur Frage

Kosovo-Krieg/ Konflikt

Seid gegrüßt, liebe Community!

Neulich hörte ich im Radio wieder etwas über den Kosov-Konflikt und fragte mich, wie sich die Akteure, d.h die mit betroffenenen Länder ihre Gegner eigentlich darstellen? Also ich weiß nur, dass Serbien den Kosovo weiterhin als Teil seines Territoriums betrachtet und darin vor allem von Russland und China unterstützt weit unterstützt wird. Aber wie sehen z.B. die Kosovo-Albaner ihre Gegner an? Das bleibt mir offen.. Ich bin erst 15 und interessiere mich sehr für die Nachrichten der Welt. Aber dies habe ich noch nicht so eindeutig verstanden.

Ich hoffe, jemand kann mich aufklären!

Einen ganz lieben Grüß,

zetmoko

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?