Als Kleinunternehmer Umsatzsteuer bezahlt, kann zurückverlangen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

nein dein Steuermodell ist anders ausgerichtet , dann musst du auf normales gewerbe umstellen und eine Ust- Voranmeldung machen . Frag deinen Steuerberater...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seva81
27.07.2016, 20:26

Das Problem ist, dass mein Steuerberater damals mir gesagt hat, ich bekomme das was ich an Umsatzsteuer bezahlt habe von unserem Finanzamt zurück erstattet. Heute hat mir ein anderer Steuerberater gesagt, dass ich nicht Vorsteuerabzusberechtigt bin,  deswegen bekomme ich nichts von unserem Finanzamt, ABER da ich eine USt - IdNr. habe musste ich kein Umsatzsteuer zahlen.

0

Was möchtest Du wissen?