Als Junge lieber Mädchen sein?

5 Antworten

"wasch mich, aber mach micht nass", so ähnlich könnte man dein anliegen mit einer metapher bezeichnen.

entweder stehst du dazu, dass böse menschen dich als tuntig bezeichnen, aber wenn es dir wichtig ist, dann kümmere dich nicht darum. solange solche vorlieben niemand anders "wehtun", sollte man sich nicht verbiegen, es hat schließlich auch ein paar jahrzehnte gedauert, bis z.b. homosexualität heute als relativ normal vom großteil der gesellschaft toleriert wird.


Hallo. Schau mal, welche Vereine /Organisationen es in deiner Umgebung gibt, die sich mit Transsexualität beschäftigen. Das ist die allerbeste Quelle für Infos sozusagen aus erster Hand. Einfach mutig sein. Ansonsten kannst Du dir ja die Haare länger wachsen lassen oder etwas mehr Schmuck tragen. Zuhause kannst Du dann natürlich weitergehen. Einfach wird Dein Weg nicht aber es ist es wert mutig zu sein. Ich wünsche dir von Herzen alles Gute!

Tja du musst dich damit abfinden ein junge/mann zu sein, egal was du tust, du wirst nie etwas anderes sein.

Klar kannst du dich "weiblicher" benehmen und dich schminken ( tutotials auf YouTube) aber was soll das verstellen bringen? Bleib einfach natürlich und du selbst... und zwing dir nicht irgendwelche Verhaltensweisen auf

Schön gesagt. Genauso denke ich auch. Bin innerlich ebenfalls weiblicher Natur und wäre auch lieber ein weiblicher Körper. Doch ich muss damit leben und werde nicht versuchen etwas zu sein, dass ich äußerlich nicht bin. Es sieht einfach ekelhaft aus wie ein Transsexueller (schminke, lange Haare, Frauenkleidung,...) rumzulaufen. Besonders schlimm wenn diese es übertreiben uns aussehen wie clowns die ins Bordell gehen.

0

Was möchtest Du wissen?