Als Junge lange schwarze Haare in der Po Ritze - soll ich sie wegmachen und womit?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist Geschmackssache, es gibt auch Leute, die mögen das behaart da hinten. Das musst du für dich wissen und das solltest du mit der Person kläären, mit der du verkehren wirst...

Hallo Xcjuliancx, 

dass hängt jetzt natürlich davon ab, ob dich die Haare stören!

Rasierst du dich denn schon im Intimbereich? In diesem Fall gehört es dazu, die Pofalte auch zu enthaaren! Solltest du dich also im Intimbereich rasieren, würde ich dir empfehlen, sie ebenfalls zu rasieren. Ansonsten laß sie stehen!

Lg. Widde1985

Hei,Haare in der Poritze stören .Ganz eindeutig.Das hat aber nichts mit der sexuellen Ausrichtung,Analsex ,denn ein Gummi ist doch wohl Pflicht.()zu tun,sondern einfach damit ,das die Haare sich ewig verfangen mit etwas was sich besser nicht verfängt und was man möglichst,einfach ,glatt und unkompliziert in die Wasserspiele entlässt.^^Also ,Du kannst es so machen,mit dem seitlichen Haarschneider des Elektrorasierers gehst von Deinem Sack zur Poritze.Nicht drücken,mit Gefühl.Ein Bein hochstellen,z.B.aufs WC,und Du kommst gut dran,und schneidest Dich auch nicht so leicht.Dann nimmst einen Einwegrasierer,nachdem Du vielleicht etwas Babyöl,Salatöl oder besser ein Regenerationsöl (Weleda etc) aufgetragen hast.Am Anfang ganz vorsichtig.Wenn Du das alle zwei Wochen machst,hast den Dreh bald raus und nie Knoddeln am Hintern.Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?