Als ich aufwach war mein Hamster tod :/

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn man 2 Zwerghamster zusammen in einem kleinen Gehege hält ist das kein Wunder, vermutlich ist der eine an Stress gestorben (wenn man keine Verletzungen sieht) oder es kam zum Kampf, wasd mich nicht wundern würde.

Trotzdem noch mein Beileid, es ist echt schwierig, wenn man ein Tier gehen lassen muss...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 Hamster (Einzelgänger) in einem kleinem Gehege (tiergerechte Haltung fängt ab 1qm grundfläche an).

Am naheliegensten wäre jetzt dass er Tote den Kampf verloren hat oder an dem Stress gestorben ist. Falls sie aus einer Zoohandlung kommen, wäre auch noch die planslose vermehrungen bei den produzenten eine möglichkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Käfig ist noch nicht mal groß genug für einen Hamster! Außerdem sollten Hamster immer alleine gehalten werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat der ihn totgebissen? Machen sie ja, da sie Einzelgänger sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?