Als HEP in einer Nervenheilanstalt arbeiten?

1 Antwort

Kann man als Psychologin in einer Klinik arbeiten?

Hallo

ich will gerne Psychologin werden und am liebsten würde ich mal in einer psychiatrischen oder anderen Klinik arbeiten. Aber geht das überhaupt? Oder arbeiten in einer Klinik speziell Psychiater? Danke

...zur Frage

Welche Berufe gibt es um in der Forensichen Psychiatrie zu arbeiten?

mich interessieren alle Berufe (von Hauptschulabschluss bis Studium), die es ermöglichen in der ForenisischenPsychiatrie zu arbeiten.

...zur Frage

Kann ich mit Vorgeschichte später in Psychiatrie arbeiten?

Ich möchte später gerne mal in einer Psychiatrie arbeiten (Krankenschwester oder Ärztin) oder Psychologin werden da mich die Psychologie einfach fasziniert und ich gerne mehr über psychische Krankheiten erfahren möchte. Nur hatte ich selber als Kind, und als Teenager (Habe sie jetzt noch mit 15) psychische Krankheiten wie zB Anorexie und Depressionen. Musste damals schon mit 12 in eine Klinik wegen meinen Magersuchtsproblemen (Habe jetzt aber keine Esstörung mehr). Jetzt ist aber die Frage ob ich mit meinen Depressionen, Stimmungschwankungen und Zwangsgedanken noch in diesen Bereichen arbeiten kann. Was meint ihr? Wäre es eine gute Idee oder sollte ich es doch lieber lassen?

...zur Frage

Psychiatrie-Berufe?

Hey :) also, ich überlege zur Zeit was ich später vielleicht mal werden möchte und da ich solche Themen sehr interessant finde, wollte ich vielleicht in einer Psychiatrie oder so etwas arbeiten. Leider weiß ich nicht genau als was man da denn alles arbeiten kann und wollte fragen ob sich hier jemand damit auskennt. Also ich wüsste gerne als was man da so arbeiten kann und was man für Abschluss, Ausbildung usw. man jeweils dafür braucht :) Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Muss ein psychisch Kranker überhaupt Arbeiten?

Hi.. Ich frage mich, ob ich mit 60 Prozent Behinderung bei einer Paranoiden Psychose, überhaupt Arbeiten muss? Bitte um Antw...Nette Grüsse

...zur Frage

In einer Psychiatrie arbeiten?!

Heii ihr lieben!:)

Ich habe mal ne frage an euch..! Ich möchte umbedingt einen Beruf erlernen indem ich Menschen helfen und unterstützen kann! Ich dachte daran Fachfrau Gesundheit zu werden doch mich interessiert die Menschliche Psyche sehr und will auch diesen Menschen versuchen zu helfen! Denkt ihr das könnte sehr schlimm werden da die Belastbarkeit höher ist als bei "normalen" Medizinischen Berufen?? Habt ihr schon Erfahrungen gemacht in einer Psychiatrie zu arbeiten?

Würde mich sehr um Antworten freuen!:) Lg Ariana

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?