Als Harz-4-Empfänger muß ich Heizöl vor Lieferung beantragen oder reicht die nachträgliche Einreichung der Heizölrechnung beim Jobcenter aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normalerweise liefert dir keiner das Heizöl einfach so ohne dass du gleich zahlen musst (also auf Rechnung). Daher muss du dich dann sicher im Jobcenter fragen lassen, woher du das Geld für die Bezahlung der Rechnung hast. Also vorher beim Jobcenter einen Vorschuss fürs Öl verlangen, evtl.einen Warenbezugsschein oder wie die Dinger heißen aber bei der Bestellung angeben, das du auf Gutschein kaufst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brauchst du nicht beantragen ist im Regelsatz enthalten....hoffe du hast für den Winter angespart

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kelzinc0
25.11.2016, 01:56

Seit wann muss man Heizkosten vom Regelsatz zahlen?

1

... übrigens hieß der Typ, der sich das (im Puff) "ausgedacht" hat, Peter Hartz, also Hartz-4.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?