Als Gesundheits- und Krankenpflegerin auf Kinderstation arbeiten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also bei der Erwachsenen Krankenpflege kommst du für circa 4 Wochen in die Kinderklinik und so 3 Wochen auf die Wochenbettstation. Aber nach der Ausbildung darfst du nicht in einer Kinderklinik arbeiten, nur mit gesunden Säuglingen und Müttern auf der Wochenbettstation und natürlich alle Stationen, die Erwachsene pflegen, aber keine Neonatologie (Frühchenstation).

Da musst du schon Kinderkrankenpflege machen. Wenn du dieses Jahr fertig bist, kannst theoretisch noch ein Jahr dranhängen und die Kinderkrankenpflege machen.

Bei allgemeiner Gesundheits- und Krankenpflegerin wohl nicht. Du kommst zwar in alle Bereiche in der Ausbildung, bei der Kinderkrankenpflege kommst im letzten Jahr folgendes:

Im dritten Jahr (Differenzierungsbereich) findet die Ausbildung in der stationären Versorgung in den Fächern Pädiatrie, Neonatologie, Kinderchirurgie, Neuropädiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie statt.

Also speziell für Kinderkrankenpflege.

Auf Kinderstationen, besonders bei Säuglingen, werden nur "Kinderkrankenschwestern" (andere Ausbildung) eingesetzt.

Wie alt muss man sein um eine Ausbildung als Gesundheits-/Krankenpflegerin machen zu können?

...zur Frage

Wochenbett Station als Krankenpflegerin?

Hallo :) Ich fange am 1. September meine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin an. Da ich eigentlich in der Kinderkrankenpflege tätig werden wollte (aber leider nichts gefunden habe) möchte ich gerne wenn ich meine ausbildung abgeschlossen habe auf einer wochenbett station arbeiten.

Meine frage ist nun, ob es überhaupt möglich ist mit der GuK dort zu arbeiten oder man GuKK gelernt haben muss.

Danke im voraus :)

...zur Frage

was kann ich nach der Krankenpflege Ausbildung machen?

hallo erstmal,

und zwar bin ich Auszubildener in der Gesundheits und Krankenpflege. ich bin im ersten Ausbildungsjahr.

erstmal habe ich fragen allgemein zu den Arbeitszeiten, ist es rechtlich das ich 12 Tage am Stück arbeiten muss? Da mir in einem anderen Einsatz gesagt wurde am darf nur 8 und ich wenn etwas sagen müsste.

jetzt aber zu meiner eigentlichen Frage und ich möchte bitte keine dummen Antworten.

ich merke jetzt Schon das die Pflege nichts für mich ist, obwohl mir das arbeiten mit den Menschen eine Menge Freude bereitet, nur dieses ganze akkordwaschen und diese Wechselschicht und dieses 12 Tage aufeinander arbeiten macht mich fertig.

ich möchte die Ausbildung nicht abrechen, da sich sowas nie im LF gut macht und ich nicht der Mensch dafür bin etwas abzubrechen. Daher möchte ich gerne von euch wissen ob es eine Möglichkeit gibt nach der Ausbildung als Krankenpfleger zu arbeiten wo man geregelte Arbeitszeiten hat und eventuell auch am Wochenende frei hat?

Bitte keine dummen Kommentare und danke im Voraus :-)

...zur Frage

Vorraussetzungen zur Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin?

Welche Voraussetzungen brauche ich um Krankenschwester zu werden?

...zur Frage

Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin = wie hoch sind die Steuern?

Hallo, ich beginne im Oktober 2016 eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin. Da ich in der Ausbildung monatlich Geld bekomme, wollte ich fragen wie hoch die Steuern sind bzw. wie viel mir von meinem monatlichen Gehalt das Finanzamt abzieht? Ich habe die Steuerklasse 1. MfG Aileen

...zur Frage

Gesundheitlicher Eignungstest Gesundheits-und Krankenpflege

Ich bin gerade dabei mir eine Ausbildung als Gesundheits-und Krankenpflegerin zu suchen. Dazu brauche ich ein Attest über die Berufliche Eignung. Weiß jemand wie dieser Test abläuft? Danke im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?