Als fussgänger über rote ampel. welche strafe droht?

6 Antworten

Keine Strafe, nur ein Buß- oder Verwarnungsgeld. Als das eingeführt wurde, waren es 10 DM. Würde mich nicht wundern, wenn es jetzt 10 Euro sind. Dabei beläßt es die Polizei meistens auch. Aber reintheoretisch hast du gezeigt, daß du nicht geeignet für den Straßenverkehr bist. Also falls du schon irgendwie vorbelastet bist, kann sich das auch auf dein Punktekonto in Flensburg auswirken.

Dieses Verwarngeld wurde bisher nicht erhöht, sind noch 5EUR.

Ordnungswidrigkeit gem. §37 Abs.2 Nr.1 Satz 7, Nr.2, 5 Satz 3, i.V.m. §49 Abs. 3 Nr. 2 StVO

0

Ich hatte heute diesen fall! Als fussgaenger eine rote ampel ueberquert.Durch mein einsichtiges verhalten war es eine mündliche verwarnung, sonst kostet es 40,- euro und ein punkt in flensburg

Zählt ein Rollstuhlfahrer im Strassenverkehr als Fussgänger oder als zweispuriges Fahrzeug?

Wenn er auf der Strasse fährt als Fahrzeug und wenn er auf dem Gehweh ist als Fussgänger? Wenn er geschoben wird als Fussgänger und wenn er elektrisch angetrieben wird als Fahrzeug?

...zur Frage

Welche Strafe droht wenn man 2 mal an einem Tag über eine Rote Ampel fährt und zusätzlich über 22 kmh zu schnell ist?

...zur Frage

Zweimal innerhalb 1 min mit Fahrrad über rote Ampel - doppelt Strafe zahlen?

Ich wurde die Tage dabei erwischt, als ich zweimal hintereinander, innerhalb 500 m über eine rote Ampel geradelt bin. Die Polizei hat mich also bewusst zweimal reinlaufen lassen. Muss ich dann auch zweimal die Strafe zahlen?

Ich weiss, dass man nicht über rote Ampeln fährt. Habe mich bei diesen beiden Ampeln dazu verlocken lassen, weil die erste bei einer gesperrten (!) Strasse war und bei der zweiten 5 Fussgänger gleichzeitig drüber sind. Die wurden natürlich nihct aufgefhalten. Ebensowebig die "Geisterfahrer" auf dem Radweg )-;

...zur Frage

2 mal an einem Tag über rote Ampel und erwischt welche Strafe droht?

Bei einmal  ja 2 Punkte 200€ und 1 Monat Fahrverbot

...zur Frage

Wenn ein Fußgänger angefahren wird, wer ist Schuld?

Wenn ein Fußgänger auf dem Zebrastreifen angefahren wird ist ja logischerweise der Autofahrer schuld, aber was wenn jemand mitten über die Straße läuft und das Auto nicht mehr rechtzeitig bremsen kann, dann ist doch der Fußgänger selbst schuld oder?

...zur Frage

Muss man als Fußgänger bei einem Zebrastreifen gucken, ob Autos kommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?