Als erstes Auto ein billiges kaufen?

11 Antworten

Definitiv würde ich mir zuerst ein altes Auto kaufen. Der Golf GTI ist zwar Geschmackssache (ich finde ihn furchtbar langweilig und viel zu teuer), aber damit fahren sich die meisten Jugendlichen tot. 
Den Audi für 400 Euro würde ich wiederum auch nicht kaufen. Du solltest dir bei einem Auto niemals Gedanken um den Wiederverkauf machen, sondern viel mehr wie lange du es fahren kannst. 400 Euro kommen mir für ein vernünftiges Auto schon etwas sehr wenig vor (außer ein Freund von dir verkauft dir das Auto). 
Ich würde an deiner Stelle mal im Internet suchen. Das wichtigste Kriterium beim Autokauf ist definitiv die HU!! Diese sollte mindestens noch 1 Jahr gültig sein. Das ist dann zwar auch keine Garantie für ein funktionierendes Auto, aber wenigstens wurden die groben Mängel abgestellt. 

Gegen ein älteres Auto ist überhaupt nichts zu sagen. Als ich vor 45 Jahren mein erstes Auto, Käfer 30 PS, gekauft habe, war der Käfer auch schon 15 Jahre alt. Hat dann ein Jahr gute Dienste geleistet und konnte ihn dann mit 100,- DM minus wieder verkaufen.

Ähnliche Möglichkeiten gibt es heute auch noch. Frage mal deine Versicherung nach der Prämie für den GTi, dann wirst du ganz schnell den Audi nehmen.

Ein Auto in dem Preisbereich kauft man in der Regel nicht mit Blick auf einen etwaigen Wiederverkauf. Da rechnet man noch nicht mal zwingend damit, dass es noch mal durch den TÜV kommt.

Das wäre alles Bonus.

Womit man rechnet, ist dass man es einige Monate aufbrauchen kann, bis entweder früher oder später ein relativ teurer Schaden eintritt oder es halt den TÜV nicht mehr ohne teure Reparaturen übersteht, und dass man es in dem Fall ab 1 Euro bei Ebay "für Bastler" einstellt oder direkt verschrottet.

Sollte es sich für schmales Geld noch mal retten lassen - um so besser.

Aber man muss als Anfänger vielleicht nicht ohne Not direkt in diese allerunterste Schublade greifen. Kann man machen - muss man aber nicht.

(Sollte es nicht fahrbereit sein oder von vornherein mit einem größeren Mangel kommen, kauft man es erst gar nicht, oder nur wenn man sehr genau weiß, worauf man sich einlässt. Oder wenn man halt entsprechend abenteuerlustig ist und im Zweifel schamlos Papas Auto missbraucht, weil die eigene Karre sich kaputt die Reifen in die Felge steht.)

Was möchtest Du wissen?