Als dolmetscher in japan leben? Brauche infos! Wie komme ich hin?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Tip, da man hier nicht immer ernstgenommen wird. Frag in einem Japan Forum wie z.B. embjapan.

Ich lebe in Japan und musste einige Dokumente übersetzen. Das hat mich schon einiges gekostet obwohl ich das ja eigendlich auch mächen könnte aber man muss das eben von einem Staatlich anerkannten Dlmetscher machen lassen. Ansonsten würde ich sagen es kommt ganz darauf an was du übersetzt. Dokumente wie Geb.-Urkunden, Heiratsurkunden, Meldebescheinigungen und co. sind mega easy und eher schnell abgehackt. Wenn du für Grossunternehmen übersetzt und da evtl. auch noch fest angestellt bist haste garantiert nen guten aber sicherlich auch langweiligen Job. Kenne wiele die super langweiliges Elektro Zeug übersetzen. Wenn du Freiberuflich arbeitest kommt evtl. ab und zu mal ein Dolmetscher Job an Start wo man dann evtl. einen Star oder so betreuen kann. Aber ich denk das ist eher eine mega Ausnahme. Arbeit zu finden sollte aber möglich sein. Allerdings musst du dann nachweisen das du all diese Sprachen perfekt beherrscht. Staatlich geprüft!

Die gefragteste Kombination für Dolmetscher ist immer Englisch-Landessprache, und eines von beiden muss die eigene Muttersprache sein.

Mit Deutsch-Japanisch kannst du vielleicht eine Nische finden, aber wahnsinnig gross ist die nachfrage wahrscheinlich nicht...

Für Übersetzer (schriftlich) ist es vielleicht einfacher, die Nachfrage zu finden...

Mach erst mal dein Abi und beginne das Studium, bevor Du die Frage nochmal stellst, so 2 Jahre vor dem Wechsel nach Japan.

Das ist so, als würdest Du fragen, wo 2040 der nächste Tsunami in Australien auflaufen wird, nachdem in der Türkei die Erde bebte.

Was möchtest Du wissen?