Als Azubi Samstag arbeiten?

3 Antworten

Du fällst nicht mehr unter das Jugendarbeitsschutzgesetz daher wirst Du wie ein Erwachsener behandelt.

Nicht zulässig aber ist, das man über 10 Stunden arbeitet.

Da kann man sich an entsprechend Stellen wenden.

Auf der anderen Seite hast Du Dich jetzt jedesmal vor Samstagsarbeit gedrückt und Du hast jetzt Angst dass Du gekündigt wirst?

2

Ja hab Angst, okay war schon sche*ße von mir aber wenn man nicht kann was soll man machen

0
41
@muoo66
war schon sche*ße von mir

Nein, war es selbstverständlich nicht!!

Und kündigen darf Dir der Ausbildungsbetrieb nicht - da müsstest Du Deinem Arbeitgeber schon ein "reinhauen" (platt formuliert).

1

willkommen in der arbeitswelt.

zwingen kann er dich nicht er kann dich aber eben rauswerfen einfach mal weil du eben immer absagst ...

gerade als azubi ist das hier halt son ding

bei uns darf normalerweise garkein azubi überstunden machen, es ist aber nunmal so das es sich im handwerker beruf nicht ausgeht punkt schluss zu machen. tja

ich musste auch mal nen schönes monat jeden tag von 7-18 -19 uhr arbeiten und samstag auchc 7-16 uhr die letzte woche dr baustll war dann so stressig das ich sogar samstag und sonntag durchgearbeitet habe.

tja wenn man dann da frei haben will heißts gleich wieso so sind die arbeitgeber einfach verlangen und nix geben.

hoffe nur für dich das jetzt nichts schlimmes passiert.

52

zwingen kann er dich nicht er kann dich aber eben rauswerfen einfach mal weil du eben immer absagst ...

Nicht während der Ausbildung. Da gelten auch Kündigungsfristen und es gibt das Ausbildungsgesetz.

https://www.hannover.ihk.de/ausbildung-weiterbildung/ausbildung/ausbildungsinfos/konflikte0/kuendigung-von-ausbildungsverhaeltnissen.html

0
28
@Pauli1965

natoll es gibt genug gestze die nicht eingehalten werden. wie schon gesagt darf ich auch nicht länger als 10 stunden am tag arbeiten und 50 stunden in der woche.

und was hab ich gemacht in dem 1 monat? über 60 stunden pro woche und teilweise 11-12 stunden am tag also bitte.

er findet sich schon was das jemand evtl selbstkündigt.

bei uns z.b. hat nen azubi einfach kb mehr gehabt kam immer in die arbeit und war einfach ultra langsam zu nix zu gebrauchen und hatte keine lust einfach.

der chef hat nur gesagt entweder du kündigst oder ich kündige dich und dann findest du kein job mehr.

was war 1tag später war er weg... 3 lehrjahr

0
41
er kann dich aber eben rauswerfen

Das ist - sorry! - völliger Unsinn in einer Ausbildung!!

1

So einfach kann dich dein Chef nicht kündigen.

28

hast du ne ahnung... laut gesetz geht das net einfach , in der realität kannst du morgen weg sein.

0
41
@schurkraid

Deine Kommentare sind - sorry! - Blödsinn!

Du sagst ja auch nicht, wenn jemand darauf verweist, dass ein Mord nicht erlaubt ist "hast du ne ahnung... laut gesetz geht das net einfach , in der realität kannst du morgen weg sein"!

Eine ganz andere Frage ist natürlich die, wie es sich in einem Betrieb arbeiten lässt, in dem der Arbeitgeber ständig solche Konflikte provoziert.

2

Hab nen 450€ job aber mein Chef teilt mich nicht ein, Was kann ich dagegen machen?

Arbeite nebenbei auf 450€ Basis an einer Imbissbude, das lief auch alles super nur verlangt mein Chef jetzt das ich 2 samstage im Monat im Imbiss arbeiten soll, was ich allerdings mit meinem Hauptjob nicht schaffe das ich minimum 3-7 Samstage wenn nicht mehr hintereinander dort arbeiten gehe. Nun kürzt bzw trägt mich mein Chef beim Imbiss nicht mehr ein und ich komme auf keine Stunden. Ist das überhaupt rechtens was er macht und was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Darf mein Chef mich dazu zwingen...?

die Tolietten im Büro zu putzen? Das macht er nämlich ständig. Ich lerne Bauzeichner und bin keine Putzkraft!

...zur Frage

Freund und ich arbeiten im selben Betrieb- Chef erlaubt es nicht

Mein Freund und ich arbeiten beide samstags bei einer Supermarktkette. Doch unser Chef erlaubt derartige Beziehungen nicht und droht mit einer fristlosen Kündigung bei Beziehungen unter Kollegen. Was soll ich tun?

...zur Frage

Übernachtung auf Baustelle.

Mein Mann hat von seinem Chef den Auftrag bekommen auf einer Baustelle zu arbeiten als Montageeinsatz. Da die Firma allerdings keine Übernachtungsmöglichkeiten für die Bauarbeiter gefunden hat, müssen mein Mann und seine Kollegen direkt auf der Baustelle mit Luftmatratze und Schlafsack übernachten. Sie haben weder eine Duschmöglichkeit, noch einen Essensraum etc. Sie sollen sich vom Chef aus Wasser in Eimer füllen und damit waschen, allerdings nur kaltes Wasser, denn es ist ja noch eine Baustelle. Ich finde dies eine absolute Sauerei und halte dies für unzumutbar. Kann denn ein Chef so etwas verlangen? Was können wir tun?

...zur Frage

Als azubi jeden Samstag arbeiten?

Hallo, habe am 01.08 meine Ausbildung zur Verkäuferin bekommen. Mir wurde gesagt das ich jeden Monat 2 mal samstags arbeiten muss und due anderen 2 samstage frei haben werde. (Wenn ich Samstag arbeiten muss dann immer ein tag in der woche frei)... Mein Chef jedoch hält dieses Versprechen nicht ein. Habe ihn schonmal drauf angesprochen aber von ihm kam nur: ja samstag lernt man mehr da viel mehr los ist.. Bei uns sind derzeit viele im Urlaub meinte er auch..

Darf er das ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?