Als AuPair nach Süd-Korea

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kenne keine Seite, möchte aber vorweg fragen - kannst du denn ein wenig koreanisch? Die Jüngeren können sicher auch Englisch, aber bei den älteren kommst du damit nicht weit, viele empfinden es auch als unhöflich wenn du sie auf Englisch zutextest. :)

Hallo Mandy,

es gibt keinen Aupair Status in Südkorea, auch keine Agenturen vor Ort und auch keine Arbeitsgenehmigung, solltest du dort selber eine Familie finden. Warum Südkorea? Wenn Asien, dann kannst du nach China gehen, dort ist zumindest in Peking das Programm schon etwas bekannt und es gibt dort Agenturen vor Ort, die dich auch mit betreuen können. Infos dazu findest du unter: http://www.au-pair-job.de/AuPair/China-Peking/Aupair-in-China-Asien-Peking-Startseite.html

MandyCandy 01.11.2012, 14:37

Hallo Mona.. Also Südkorea ist mein absolutes Traumland und deswegen möchte ich da auch sehr gerne hin. Ich habe zurzeit Kontakt zu einem Mädchen, das im Moment in Seoul als AuPair arbeitet und sie hat mir ziemlich geholfen. Sie hat mir auch ein paar Internetseiten genannt, wo sie ihre Familie gefunden hat. Über China hab ich auch schon nachgedacht, trotzdem ist Südkorea mein Favorit.

Trotzdem danke für den Kommentar und deine Hilfe.

0

Was möchtest Du wissen?