Als 22-jähiger Mann noch nie wirklich Wodka getrunken? Wie und wie oft trinkt ihr denn Wodka?

20 Antworten

Nachdem ich nach einem anständigen Glas vom Barhocker gefallen bin, trinke ich keinen mehr.

Nicht so ein kleines Gläschen. Ne danke.

Alles Gute

Entweder als Shot oder mit Fruchtsäften/Energy. Allerdings verstehe ich nicht, warum du unbedingt welchen trinken möchtest. Viele trinken keinen Alkohol oder meiden zumindest Hochprozentiges.

Ansonsten sollte man ihn auch in Maßen trinken, auch eine halbe Pulle an einem Abend (je nachdem wie lang dieser ist) führt bei den meisten zu einem unangenehmen Rausch.

Edit: Auch in Mischgetränken macht man nur etwa einen Shot rein, nicht mehr. Und am besten so kalt wie möglich.

Wodka ist gar nicht mein Ding, habe ich in jungen Jahren mal in Orangensaft, glaube ich, probiert!

Ich trinke viel lieber einen schönen trockenen Rotwein! Aber in Maßen und zum Genuss!

Wodka kannst du eigentlich mit allem mischen. Habe schon Cola, Eistee, Orange, ACE, Beerensaft, Limette, Energy (verdammt ekelhaft) und andere Sachen damit getrunken und alles war bekömmlich 😂

Pur ist er auch geil, vor allem bei einigen Shots mit Freunden XD

Ich trinke Wodka auch gerne mal pur, in Shots. Schmeckt nach kaum was, außer halt reinen Alkohol. :D Ansonsten liebend gerne Wodka-Energy. Feigling, wird auch auf Wodka-Basis hergestellt, Gorbatschow-Orange ist auch geil oder eben Cocktails, in denen Wodka enthalten ist. :D

Was möchtest Du wissen?