Als 2. Fremdsprache Frz oder Russisch?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Auf alle Fälle die Sprache, die dich mehr interessiert. Russisch ist etwas schwieriger wegen der Grammatik (viele Fälle), und auch wegen der Schrift. Aber wenn dich Russland interessiert und Frankreich nicht, dann solltest du trotzdem Russisch nehmen, denn Motivation ist beim Sprachenlernen das Wichtigste überhaupt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die frage ist, was ist für dich sinvoller ! Höre dir beide Sprachen an, gehe mal in beide Kurse und entscheide dich dann. Oder schau einfach mal videos oder filme auf französisch und russisch, was dir mehr gefällt ist dann deine Sprache :), viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Französisch ist leichter aber ich finde russisch schöner. Aber du musst entscheiden was für dich nützlicher ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sinnvoller ist französisch, da es im Ausland am ehesten verstanden wird. 

Zumindest im westlichen Ausland. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einem solchen Fall würde ich auf jeden Fall die Sprache nehmen, welche mich mehr interessiert.

Russisch und Französisch sind beide Weltsprachen. Welche sinnvoller ist, hängt von deinem Beruf ab. Da es aber die 2. Fremdsprache sein soll, gehe ich davon aus, dass du noch relativ jung bist und wahrscheinlich noch nicht genau weißt, was du später machen würdest. Daher wäre für mich das Interesse der wichtigste Punkt. 

Motivation ist sehr wichtig beim Sprachenlernen. Entscheide also nach Bauchgefühl und nicht daran, was in ein paar Jahren sinnvoller sein könnte. 

Viel Erfolg! :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Französich klingt besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher französisch, da dies international dann wohl doch öfter gesprochen wird.

Das ist aber auslegenssache, da man das immer für dich selbst entscheiden sollte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo. 

Eigentlich kann das kein anderer für dich beantworten.

Für mich aber Französisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?