Als 16 jähriger in Berlin mit Gras erwischt, kommt ein Brief (und wann) auf mich zu?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst davon ausgehen, dass das Verfahren gemäß § 45 JGG eingestellt wird. Allerdings ist es denkbar, dass Du vorher mindestens noch zu einem ermahnenden Gespräch beim Jugendamt antreten musst, bevor das Verfahren eingestellt wird. In jedem Fall werden Deine Eltern über das Verfahren und auch die Einstellung informiert.

Eine Vorstrafe oder einen Eintrag im Führungszeugnis hast Du dann nicht. Auch für den Führerschein hat das noch keine Konsequenzen. Wirst Du noch mal erwischt, sähe DAS allerdings schon ganz anders aus.

Maßgeblich ist bei Jugendlichen übrigens das, was am Wohnort gilt. Aber auch in Baden-Württemberg liegt die Grenze für Ersttäter bei Cannabis bei 6g, bis zu der ein Verfahren eingestellt wird.

Ololiuqui 24.08.2015, 20:10

kleine Korrektur des letzten Satzes: eingestellt werden KANN. Und BaWü ist da fast so schlimm wie Bayern (wobei an die versoffenen Vollid*oten der CSU wirklich niemand rankommt)'

0

Bei Ersttätern - also Personen, die noch nie strafrechtlich in Erscheinung getreten sind - werden solche Dinge in aller Regel vom Staatsanwalt eingestellt, d.h. es kommt erst gar nicht zu einem Verfahren.

derMatzee 23.08.2015, 16:45

Heißt das, es wird vermutlich gar kein Brief mehr kommen?

0
aXXLJ 24.08.2015, 06:15
@Unaufhaltbar07

Wenn eine Einstellung erfolgt, so wird diese natürlich per staatsanwaltlichem Schreiben mitgeitelt.

0

Kriegst einen BtMG Eintrag, und kannst von nun an jeder Zeit von den Blauen auf drugs kontrolliert werden. Brief kommt auch erst nach Wochen, aber er kommt ganz sicher.

derMatzee 24.08.2015, 03:29

Danke. Was wird grob im Brief stehen?

0
aXXLJ 24.08.2015, 06:22

Blödsinn. Es wird keinen "BtM-Eintrag" geben. Einträge erfolgen erst ab einer bestimmten Strafhöhe (siehe Wikipedia "Führungszeugnis"). Was erfolgt, ist ein Hinweis im Daten-Informationssystem der Polizei dahingehend, dass die betreffende Person schon einmal mit BtM auffällig gewesen ist.

0
Hellsystem 24.08.2015, 11:25

Sorry, das hatte ich gemeint. Aber danke, jetzt weiß ich auch bescheid.

0

Deine Eltern werden sicher davon informiert.

Die wird nicht einfach fallen gelassen. Da kommt noch einiges auf dich zu. Vlt musst du auch vor gericht und bekommst ne haftstrafe..

derMatzee 23.08.2015, 16:47

Ich weiß bei solchen Leuten wie pwedie nicht ob sie das wirklich glauben oder nur spaß daran haben

0
pewdiecuts 23.08.2015, 16:49

Ich hab nur ein wenig übertrieben aber das ist schon krass mit gras erwischt zu werden. Wenn du es konsumierst dann bitte in deinen 4 Wänden und wenn du den dranf verspürst es außerhalb zu tun musst du eben warten bis es legal ist. Hättest du etwas weiter gedacht hättest du diesen ärger gar nicht

0
aXXLJ 24.08.2015, 06:18
@pewdiecuts

Es ist überhaupt nicht "krass" mit Gras erwischt zu werden. Es ist Alltag. Krass ist nur, wenn Ahnungslose glauben, dass Erwischt-Werden krass sei.

1

Was möchtest Du wissen?