Als 15 jähriger durch Fotografie Geld verdienen?

2 Antworten

Welche Art der Fotografie liegt Dir denn? Menschen? Autos? Gebäude? Landschaften? ...

Überlege Dir zuerst was Du willst, dann schau' was es gibt und zu welchen Preisen, dann mache Dein Angebot und versuche das zu vermarkten.

Kommt tatsächlich einer der diese Leistung in Anspruch nehmen will, dann kannst Du mit Auftragsannahme immer noch ein Gewerbe anmelden, vorher nicht! Vielleicht ist es auch ratsam, Deine Leistung zuerst mal kostenlos oder auf Basis 450 Euro als geringfügig Beschäftigter anzubieten, bis Du Dir einen Namen gemacht hast und mehr Aufträge bekommst? Dann aber solltest Du auch einen Steuerberater sprechen, unbedingt!!!

Ich dachte nur an mein Taschengeld aufbessern wenn ich es schaffen würde pro Monat zwischen 5 und 20 € oder mehr zu machen wäre das schon super. Ich fotografiere Menschen also immer meine Freunde aber auch landschaften

0
@Ineehelp

Menschen und Landschaften, das sind beinahe Widersprüche! Menschen zu fotografieren verlangt gar nicht mal den hohen technischen Aufwand: eine APS-C-Kamera, ein offenblendiges Objektiv um 50 mm Brennweite, das lässt sich für deutlich unter 1000 Euro realisieren. Selbst ein 35 mm-Objektiv ist da noch zusätzlich locker drin! Du brauchst nur schönes Wetter und die goldene Stunde nach sonnenaufgang oder vor Sonnenuntergang, und eine schöne Location.

Für Landschaften brauchst Du Weitwinkel, richtig Weitwinkel! Das geht auch mit APS-C, aber besser mit Vollformat. Da kannst Du den ersten Tausender schonmal knapp für das Objektiv rechnen! Oder aber Du brauchst ein lichtstarkes Tele für Details. So ein 70-200/2,8 liegt auch locker über 1000 Euro!

Für Portraits brauchst Du Empathie zu den Menschen die Du fotografierst, damit die Stimmung im Bild richtig rüberkommt. Bei Landschaften brauchst Du ein Auge fürs Motiv und die Geduld für das richtige Licht, den passenden Himmel, ... und die Ausdauer wiederzukommen bis alles stimmt! Aber die Landschaft reagiert nicht auf Deine Stimme!!!

Ich rate Dir, mal ein Praktikum bei einem regionalen Fotografen anzustreben. Vielleicht ergibt sich daraus eine Chance?

0
@JuergenWB

Naja ich fotografiere halt meine Freunde für insta aber ich denk mir halt auch was bei den Fotos. Danke das du alles so ausführlich geschrieben hast allerdings wusste ich schon vieles! Das mit dem Praktikum ist gut :)

0

Biete deine Dienstleistung Maklern - Versicherungen - und privaten Hausverkäufern an. Auch evt. Auto oder Motorradverkäufern schätzen deinen Service bestimmt. Viel Erfolg.

Was möchtest Du wissen?