Alptraum! Traum! Ich habe danach geweint und weiß nicht was es ist!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Irgendwie eine Mischung aus der Ideologie des 3.Reichs, dessen Kriegm Sintflut und Evolution von Leben

Hast eventuell paar Horrorfilme oder so gesehen ? Ansonsten glaub ich nicht dass das irgendwas ist was dich beunruhigen sollte. Solltest auf jeden fall ein Traumtagebuch führen.

Elthj 27.06.2013, 21:44

Was hat das dritte Reich mit der Sintflut zu tun und der Evolution? Gruß

0
Diedda 27.06.2013, 22:08
@Elthj

Hab doch geschrieben "irgendwie eine Mischung aus [..]" - es hat doch nichts miteinander zu tun. Hatte es eigentlich editiert so dass nach Krieg, ein Komma kommt aber hat es anscheinend nicht übernommen.

0

Sollte es wieder vorkommen oder sollte es dich längere Zeit belasten, dann würde ich jedenfalls in Erwägung ziehen, mit Vertrauenspersonen zu reden oder auch zum Hausarzt bzw. direkt zum Psychologen zu gehen.

Geh mal auf jedenfall zum psychologen wenn es dich so verstört ... aber ich bin mir sicher dafür gibt es ne erklärung ( zumindest für die " phänomäne " danach ) 1. das fenster war gekippt : Wohnst du alleine ?? Oder noch bei deinen eltern ?? Entweder waren deine eltern im zimmer und hams halt geöffnet ohne dich zu wecken oder du kannst dich nicht daran erinnern es aufgemacht zu haben . Ich glaib an dem tag war es ziemlich heiß und entweder hast dus kirz vor dem schlafen aufgemacht und kannst dich nicht daran erinnern ider du bist doch zwischendurch aufgewacht kannst dich aber nicht dran erinnern 2. der sonnenbrand : Da es sehr heiß war warst du bestimmt drausen an einem see oder sonst wo ... ein sonnenbrand tritt oft erst stunden später bzw am nächsten tag auf . D.h vllt warst du den tag davor ja drausen ?? 3. die kratzer : Im schlaf kann man sich auch kratzen !! Vllt hats dich ja gejuckt weil du dort mückenstiche hattest oder iwas anderes 4. müdigkeit und der rest : bist du etwa nicht rest-müde wenn du grade aufwachst ?? Und die augenschmerzen können davon kommen dass du bei diesm traum die augen über eine lange zeit strak bewegt hast 5. der traum : alpträume kommen einem meist realistischer vor . Und die tatsache dass dein traum einfach so ort und geschehen plötzlich gewechstlt hat spricht für : einen ganz normalen traum

Wenns dir trotzdem keine ruhe lässt kannst du ja einen psychologen aufsuchen schadet ja nichts

Elthj 27.06.2013, 21:10

also. ich war vorher aus zeitmangel nicht draussen. also sonnenbrand woher? keine muecken hier also aucj keine kratzer.. ;-). lebe alleine also kann niemand das fenster geoeffnet haben. gruß

0
Sonnenblume515 27.06.2013, 21:14

Hi! Und dass du so lange geschlafen hast kann doch auch davon kommen, dass du sowieso schon Kopfschmerzen hattest. Vllt warst du leicht angeschlagen und dein Körper brauchte mal länger pause! Ich hoffe, dir gehts bald besser! :)

0
Elthj 27.06.2013, 21:18
@Sonnenblume515

kopfschmerzen hatte ich wie jeder andere ja schonmal gehabt... aber noch nie schluf ich mehr als 20 Stunden! ich bin am Abend des 26. juni aufgewacht. kannst du dir das vorstellen ein ganzer tag.verplempert. wecker ueberhoert...? meine freunde fragten mich wo ich bin. jetzt frage ich mich wo ich qirklich gewesen war? in meinem zimmer? gruß

0

Hallo Andreas! Die Inhalte von deinem Traum können vom Fernsehen kommen. Auch wenn du so etwas nicht angesehen hast oder eigentlich gar kein Fernseh schaust. Da kann einmal kurz darüberzappen reichen, die Bewusstsein speichert es kaum ab, aber im Schlaf wird es verarbeitet. Also leg dich nur wieder entspannt hin, das ist nichts Schlimmes. Viele Grüße

Elthj 27.06.2013, 21:02

Hallo. ich habe keinen Fernseher in meinem Zimmer! und hatte das Ding an diesem TAg auch nicht angeruehrt..... Gruß

0
Elthj 27.06.2013, 21:03
@Elthj

und kann mich nicht entspannt hinlegen.... dafuer war das alles viel zu "real" :-\

0

..hast du kurz / paar Tage vorher irgendwas Okkultes /Esoterisches gemacht?? Grüße Rolf

Elthj 27.06.2013, 21:47

Hallo, nein. Wie waren hoechstens davor draussen bei Sternenhimmel und haben Dinge dahergefaselt waherend wir die Sterne beobachten... das ist kein bisschen okkult.. wir haben halt nur gefaselt ;-). sog. okkulte Sachen habe ich frueher mal gemacht ja. wie glaeser ruecken oder fragen aus dem jemseits ect .. ist aber Jahrw her. Gruß

0
Elthj 27.06.2013, 21:53
@Elthj

Sorry fuer meine Rechtschreibfehler! ich bin am Handy. Gruß

0
Rroollff 27.06.2013, 22:00
@Elthj

sog. okkulte Sachen habe ich frueher mal gemacht ja. wie glaeser ruecken oder fragen aus dem jemseits ect .. ist aber Jahrw her.

Hier ist das Thema - Punkt. Das ist alles kein Spaß.

Zuerst hier: http://jesuszeit.de/lebensuebergabegebet/

danach die pdf-Datei bei

w w w.evangelisation.biz/arbeitshilfen/seelsorge.html

"Befreiung von okkulten Bindungen" lesen und tun.l

0
Rroollff 27.06.2013, 22:55
@Elthj

..du bist in okkulten Bindungen.

Da hilft nur Gebet zu Jesus Christus raus.

0
Elthj 27.06.2013, 23:04
@Rroollff

hallo, was macht Dich denn so sicher? das Zeug ist ja schon jahre her gewesen... ich fuehle mich 0 okkult hingezogen

was ist das Okkulte ueberhaupt? und was macht Dich da so sicher. bitter erlaeutere konkreter.

ich meine diese paar spielchen damals sollen fuer das jetzt verantwortlich sein?

aha

0
Rroollff 28.06.2013, 01:24
@Elthj

...generell sind das keine Spielchen. Du öffnest dich für die Macht der Dämonen und Satans.

Aber Jesus will dir gerne helfen.

Ich bin diesbezüglich sicher, weil - man kann sich nicht in den Wirkungsbereich des Bösen begeben und dannn sagen, "es kann mir ja nix anhaben..."

...oder um es mit Bob Dylan zu sagen: "You have to serve somebody".

http://www.martin-wagner.org/Okkultismus-das_Spiel_mit_dem_Teufel.htm

0

Ich habe sowas noch nie erlebt und will es auch nicht. Ich bin zwar noch keine 20 Jahre, aber was du da beschreibst ist wirklich mehr als unnormal. GEH ZUM PSYCHOLOGEN!!!!! Ich wünsch dir viel Kraft!

Was möchtest Du wissen?